Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
aniramhund

Sensibles Hundeverhalten

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr Lieben, =)=)=)

ist schon erstaunlich wie Hunde mitfühlen. Seit einiger Zeit geht es einen meiner Kater schlecht. Er leidet seit 2 Jahren an einer fortschreitenden Niereninsuffizienz, hat schwere Krisen und berappelt sich aber immer wieder. Meine Lena ist sowas von fürsorglich mit " Sir carlo", leckt ihm ganz vorsichtig die Ohren, springt sofort vom Platz wenn er dort hin will und seit es immer weiter bergab geht mit dem Kater, hört sie aufs Wort, ist aufmerksam. Rufen brauche ich sie kaum noch, da sie ständig in meiner Nähe läuft. Ist schon ne Liebe mein Huskyracker. Ich belohn sie z.zt. auch mit einer Extrafahrradrunde :klatsch: , so dass sie 2x am Tag richtig rennen kann.

Liebe Grüße

Marina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Marina,

du glückliche, dein Hund ist pure Natur.

lg Hans Georg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wow... Was für ein toller Hund!!! :klatsch::klatsch::klatsch:

Das ist ja echt klasse!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So traurig es ist, so rührend ist es auch! Klasse Tier!

Bitte verpasse nicht den Zeitpunkt, den Kater zu erlösen! Vielleicht hilft Dir dabei auch Dein Hund!!!

Liebe Grüße und alles Gute!

Anja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo!

Ich möchte mich Anjas Worten anschliessen :holy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist ja klasse!

Trotzdem ist es auch sehr traurig! :heul:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

das Verhalten kenne ich von unseren Dreien auch. Sobald einer was hat, ist das Konkurrenzdenken wie weggeblasen und man ist voller Rücksicht.

Ist das vielleicht schon mal jemanden aufgefallen, die können sich ärgern und miteinander spielen und toben, aber sobald einer Pipi macht oder einen Haufen, wird gewartet, bis er fertig ist. Dann geht es aber sofort weiter.

LG Angelika

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wirklich schön so eine Liebe unter Tieren. Super!!! :klatsch::klatsch::klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo.

sicher Anja, sobald Kater Carlo leidet, gibt es Erlösung im Katzenhimmel. :(:( Aber solange er es noch geniesst nach draussen zu gehn, bei uns am Leben teil nimmt, seine Leckerchen und Streicheleinheiten abholt ,soll er es noch gut haben. ;) Meine Tierärztin ist zum Glück in Ordnung, kein Freund von unnötigen Quälereien. :o

Aber wirklich beeindruckend wie meine Hündin reagiert, wenn ich noch dran denke wieviele Leute mir Angst gemacht haben von wegen Huskys würden Katzen zerfleischen. :Oo:Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.