Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Rattengift - Raum Limburg/Bad Camberg + Köln

Empfohlene Beiträge

Im Raum 65520 wurden bis gestern 8 Hunde

vergiftet, denen ihr Mörder die Köder in den EIGENEN Garten

geschmissen hat. Traurige Bilanz von heute: 18 Hunde im

Gebiet Limburg / Bad Camberg. Jedoch scheint das

Gift jetzt auch auf Feldern und auf Gehwegen zu liegen.

Es handelt sich wohl um hochkonzentriertes Rattengift.

Bitte verteilt diese Warnmeldung zum Schutz der Hunde

weiter.

Passt gut auf sie auf !!!!

Eben wurde gemeldet das auch so eine Aktion im Kölner Raum läuft, also ACHTUNG !!!!!!!!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wo wurde das denn gemeldet?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also genau die gleiche Meldung steht in einem anderen Forum allerdings datiert auf den 5.3.2008 ???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh, aber es wär ja schon interessant zu wissen, ob diese Meldung nun aktuell ist oder nicht. Und woher sie kommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ich weiß, dass bei uns in Köln-Höhenhaus ständig Rattengift gestreut oder Köder ausgelegt werden. Einfach zum Ko****. Auch, wenn ich eine Rattenphobie habe...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also Boomercheb, dass ist gut zu wissen, da ich hin und wieder schonmal in Höhenhaus unterwegs bin.

Wird das Gift denn gegen die Ratten ausgelegt oder sind da Hundehasser am Werk? Wenn es gegen Ratten ist, müssten doch eigentlich Info-Zettel aushängen, oder???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich denke es ist nie verkehrt darauf zu achten, aber wenn die gleich Anzahl von Hunden daran verstorben sein soll, dann ist das kein Zufall...

Ich kann ja mal den Link einstellen, wenn nicht erwünscht, bitte entfernen:

hier

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eigentlich streut die Stadt 1-2 mal im Jahr wegen den Ratten.

Hauptsächlich an der Haltestelle "Am Emberg"

Und ich wohne direkt gegenüber :(

Zettel hab ich noch nie gesehen. Entweder wird vergessen, sie auszuhängen, oder sie werden abgerissen.

Hundehasser waren bei uns zum Glück noch nicht am Werk. Vor zwei Jahren war allerdings mal ein Katzenhasser am Werk. Das Bild der Katze, die später gefunden habe, möchte ich nicht wirklich beschreiben. Sie hatte kein Fell mehr usw....

Ist ja witzig, dass Du in Höhenhaus unterwegs bist. Dabei ist es doch eigentlich ein kleines Dorf in Köln *g*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, groß ist Höhenhaus ja wirklich nicht....ein sehr guter Freund wohnt dort.

Es gibt dort irgendwo in der Nähe einen See mit Spazierwegen und Wäldchen drumherum, leider weiß ich nicht, wie der See heißt. Jedenfalls kann man auch drin baden. Ich war dort auch erst einmal.

Kennst Du diesen See? Hast Du da schonmal was von Gift gehört?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Den See kenne ich. Ist ganz bei mir in der Nähe in einem Naturschutzwald. Super schön. Man findet auch seltene Vögel usw. dort. Der Name fällt mir nur leider gerade auch nicht mehr ein, obwohl ich im Sommer auch oft mit dem Fahrrad dort bin und baden gehe :)

Von Gift habe ich dort allerdings noch nie was gehört - wohl allein schon, weil es ein Naturschutzgebiet ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.