Jump to content
Hundeforum Der Hund
Franci

Petition gegen Zoophilie

Empfohlene Beiträge

Bitte unterschreiben:

http://www.meinepetition.ch/unterschreiben.php?idsig=trx4lnF9fhvwR3QVBtuC

Zoophilie MUSS verboten und bestraft werden!!!!!

Zoophilie ist seit 1969 in Deutschland nich mehr verboten genauso wie das Besitz von tierpornographischen Videos. Ob am eigenem Tier oder am fremden Tieren es ist nich strafbar. Das darf nich weiter sein!!!! Wir wollen uns dafür einsetzen das Zoophilie in Deutschland wieder verboten wird und bestraft wird!!!!

Sexuelle Handlungen von Menschen mit Tieren sind in Deutschland nicht verboten.

Seit 1969 kann jeder seine persönlichen sexuellen Neigungen und Bedürfnisse durch ein Tier befriedigen, ohne mit strafrechtlichen Konsequenzen rechnen zu müssen.Denn das Recht des Tieres beginnt heute erst dort, wo der Mensch durch seine Handlungen dem Tier erhebliche Schmerzen, Leiden oder Schäden zufügt. Sind bedeutsame körperliche Verletzungen weder feststellbar noch beweisbar, so liegt kein Verstoß gegen das Tierschutzgesetz vor. Die sexuelle Handlung selbst kann nach dem Grundsatz "Keine Strafe ohne Gesetz" nicht geahndet werden.

Entspricht dieses geltende Tierschutzgesetz, das sich allein auf die Beweisbarkeit negativer körperlicher Folgen stützt, tatsächlich einem verantwortungsbewussten Tierschutz? Sind sexuelle Handlungen des Menschen wirklich kein sexueller Missbrauch des Tieres, vor dem jedes einzelne Tier rechtlich geschützt werden muss?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

unterschrieben!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
:wall: Er nimmt meine E-Mail Adresse nicht :motz: . Maja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ja blöd.. Was hast du denn für eine?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe eben natürlich auch unterschrieben

:wall: Habe auch von einem Fall gehört weis nicht obs hier war oder im Tierschutzforum.

Da hat ein Man sich einen Hund ausem Tierheim geholt der Hund rüde war sehr aufgeweckt nicht ängstlich freundlich usw.

Naja zum Glück haben die vom Tierheim durch zufall zwei Tage später die Hp des Mannes gefunden wo er sich als Zoophilie outet.

Sie haben sofort die Polizei und weis ich noch was informiert als bei dem Man ankammen wurder der Hund anscheinend schon mehrmals Vergewaltigt.

Der arme Hund ist jetzt agressiv bissig mag keine Männer (klaro) und ist ein total ängstlicher Hund gewurden .

:wall::wall: Wie können Menschen nur so grausam sein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unterschrieben...

Wie Abartig und Defekt kann ein Mensch noch sein? :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Wie Abartig und Defekt kann ein Mensch noch sein?

Dann sind wohl die Menschen im Antiken Ägypten, im alten Babylonien und in Sumer wohl so richtig pervers gewesen, weil dort war SXX mit Tieren normal!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wieso, ist es deswegen etwa weniger pervers?!

Versteh ich nicht..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Wie Abartig und Defekt kann ein Mensch noch sein?

Dann sind wohl die Menschen im Antiken Ägypten' im alten Babylonien und in Sumer wohl so richtig pervers gewesen, weil dort war SXX mit Tieren normal!

Soll das ne Entschuldigung sein? Versteh ich nicht.

Für mich sind diese Leute krank und pervers. Auch wenn es dort "normal" war.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde es auch pervers, egal wie normal das für manche auch sein mag. Unterschrieben ist auch schon :yes. .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Petition gegen Abschuss von Wölfen in der Müritz-Region

      https://www.openpetition.de/petition/argumente/wir-fordern-keinen-abschuss-der-woelfe-in-der-mueritz-region   Ich seh grad, dass das Sammelziel bereits erreicht ist und die Petion beendet ist.

      in Andere Tiere

    • Petition

      Aus einigen Beiträgen lese ich heraus, dass einige Ex-User vielen hier fehlen. Mir auch. Vielleicht können wir sie ja gemeinsam dazu bringen ihre Entscheidung zu überdenken. Einfach kopieren und/oder ergänzen: MIKES *EMS*

      in Plauderecke

    • Petition für die Änderung des Hundegesetzentwurfs in Berlin

      Ich weiss nicht ob hier schon jemand diese Petition gepostet hat. Falls das der Fall sein soll bitte löschen. https://www.change.org/p/abgeordnetenhaus-von-berlin-f%C3%BCr-eine-%C3%A4nderung-des-hundegesetzentwurfs-gegen-leinenzwang-und-rasseliste-f%C3%BCr-sachkunde-und-tiergerechte-hundehaltung-in-der-stadt

      in Plauderecke

    • Petition gegen CM

      Hallo zusammen. Ich hab heute nicht schlecht geschaut als ich von meiner Schule eine E-Mail bitt der Aufforderung, man solle die Petition unterschreiben das CM's Sendung auch in Österreich abgesetzt wird. Ähm. JA. Ich bin kein CM Fan, aber auch kein totaler Gegner. Ich finde halt das es durchaus Unterschiede zwischen den Mentalitäten der Unterschiedlichen Länder gibt, aber auch das man seine Arbeit nicht anhand 30 min. (oder wie lang so ne Sendung eben dauert) bewerten kann. Mit allem was da

      in Plauderecke

    • Gegen Zoophilie

      Hallo ihr. Ich möchte wenn das erlaubt ist auf ein sehr ernst zu nehmendes Thema kommen. Da ich einen Vortrag über “ gegen zoophilie “ halte wollte ich eure Meinung zu diesem meiner Meinung nach schrecklichem Thema wissen. Im Internet findet man leider keine Statistik deshalb zählt jede Meinung die ich mit in meinen Vortrag mit einbinde. Sollte man so was hier nicht dürfen tut es mir leid ich bin erst seit ein paar Tagen hier. Viele grüße

      in Hundekrankheiten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.