Jump to content
Hundeforum Der Hund
Kromi

Tollwutimpfung für Niederlande

Empfohlene Beiträge

Hallo,

wir fahren vom 11.04. - 17.04.2009 nach Zouteland mit Trixie. Nun steht man muss eine gültige Tollwutimpfung (21 Tage vor Grenzübertritt) vorliegen.

Nun bräuchte Trixie die Tollwutimpfung erst im Mai 2009, da die letzte im Mai 2008 war. Muss ich jetzt dann schon im März impfen lassen oder reicht das so und ich gehe erst im Mai - ganz so wie ich sollte? Bin jetzt ein bisschen verwirrt, kann mir jemand einen Rat geben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Niederlande:

Tollwutimpfung vor mindestens 30 Tagen, höchstens 12 Monaten, wenn die Hunde nach Vollendung des dritten Lebensmonats geimpft wurden. Für Tiere, die vorher geimpft wurden, gilt die Gültigkeit drei Monate.

In den Niederlanden gilt Leinenpflicht für alle Hunde. An vielen Stränden sind Hunde erlaubt.

An der Leine sind Hunde in öffentlichen Verkehrsmitteln erlaubt.

Bis auf wenige Ausnahmen sind Hunde in Hotels und auf Campingplätzen erlaubt.

Kontakt: Botschaft des Königreichs der Niederlande

Quelle: www.hundezeitung.de

Kenne mich selbst nicht aus, aber das habe ich gerade ergoogelt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und dies auch noch:

hier

Und dies:

hier

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn dein Hund regelmäßig gegen Tollwut geimpft wird, brauchts du die 30 Tage Wartezeit nicht beachten. Diese gilt nur wenn dein Hund das erste mal gegen Tollwut geimpft worden ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bitte anmelden um Kommentare abgeben zu können

Nachdem du dich angemeldet hast kannst du Kommentare hinterlassen



Anmelden


×
×
  • Neu erstellen...