Jump to content

Blickrichtung

Empfohlene Beiträge

Lynnfay   

Damals war es so gewollt. Blickkontakt wünschenswert und wurde bestätigt durch mein Blick.

Es wurde aber mit der Zeit immer schwieriger,denn wenn ich mal nicht schaute, wenn sie mich anschaute,dann wußte sie nicht mehr was los war. Wie gesagt, es ist teilweise noch so.

Da ich mich auf Anitas Arbeitsweise konzentriere, wo es heißt ,den Hund nur anschauen, wenn er auch gemeint ist,ist es nun für Fay sehr schwer zu verstehen, das ich nun nichts von ihr will und sie nur anschaue wenn ich etwas möchte.

Am Anfang war es für mich viel stressiger, immer ihren Blickkontakt zu bestätigen.

Ich hatte manchmal das Gefühl ,in einem goldenen Käfig zu sitzen.

Heute ist es viel entspannter. Dadurch das ich meinen Weg gehe, ohne nach ihr zu schauen. Einfach vorraus und du folgst mir.

Ich denke mal sie wird sich irgendwann dran gewöhnen, wenn es immer so ist.

Bei einem konditionierten Hund ist es nun mal schwierig. Im DD war es leicht, bei der Unterordnung ,Tricks vorführen alles kein Problem. Sie war ja konditioniert

Da ich nun aber Anitas Weg gefunden habe, sieht alles etwas anders aus. Da gibt es kein konditionieren.

Selbst bei ZOS was ich nun angefangen habe, würde manches in die falsche Richtung gehen, wenn ich es zulassen würde.

Sie ist konditioniert, suchen ,finden bringen.

Das geht es

suchen, finden , anzeigen (ablegen)

Fazit:

Wir haben schon riesige Erfolge, Keine aber Feine.

Wenn ich keine Baustellen zu bearbeiten hätte, dann wäre es langweilig.

Liebe Grüße Tina

ups. ist jetzt bisl lang geworden!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Merlin + Ka   

@ Tina

Danke für deine Erklärung :winken:

Ich habe auch in der Junghundphase Blickkontakt bestätigt und mein Hund hält auch regelmäßigen Blickkontakt, aber nicht so das es mir oder ihm zur Last fällt.

Ich wünsche Euch weiterhin Erfolg auf eurem Weg.

:party:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos