Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Suche Zweithund, Rüde, 1-3 Jahre, mittelgroß

Empfohlene Beiträge

Name: Whiskey

Rasse: Collie-Retriever-Mix

Geschlecht: männlich, kastriert, Chipkennzeichnung

Schulterhöhe: ca. 50 cm

Farbe: braun-weiß

Alter: 31. Dezember 2003

im Tierheim seit: 17. Januar 2006

Herkunft: Abgabe

Charakter: · verschmust, anhänglich

· verträglich mit Hündinnen und Rüden

· "muckt" gelegentlich mal auf (Durchsetzungsvermögen seiner Halter erforderlich)

Besonderheiten: · Familienhund, Kinder ab ca. 12 Jahre

· Zweithund zu Hündin

http://www.tierschutzverein-lingen.de/dog-files/hund-whiskey-0206.html

post-340-1406411109,44_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Boah was für tolle Hunde! Unglaublich, dass diese Vierbeiner noch kein Zuhause gefunden haben. Ich könnte mich gar nicht entscheiden, sind alle wunderschön :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lauter tolle Hunde!

Whiskey würde mir ja gefallen.....aber wen wunderts. Hat ne gewisse Ähnlichkeit mit Tequila. Nur lang nicht so hübsch :D

Na da müsste doch was dabei sein. Viel Glück beim Tierheime abklappern. Und gebt gleich bescheid!!!

Lg Carmen, Nayeli & Sky

Oder wie findet ihr den?

BLACKY: der 1 bis 1 1/2 jährige interessante Mischlingsrüde ist labradorgroß, hat keinen uns bekannten Fehler.

Anfragen bitte direkt an: prohaska.brigitte@aon.at

post-626-1406411109,45_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also Bärbel ich kann Dir nur zustimmen, all diese Hunde sind jawohl supertoll. Ich seh schon wenn wir in 4-5 Jahren einen Zweithund für Willy anschaffen wollen, dann ist jawohl klar, dass ich hier wie Ricky einen Aufruf starten werde, denn all diese Tiere hier sind einfach supersüß und schnuckelig, da weiß man doch gar nicht wen man zuerst nehmen soll. Also Renate is wahrscheinlich gerdae am Ausflippen, weil sie überlegt wie sie die alle in ihre Handtasche kriegt. Also ich könnte da auch schwach werden, vor allem, weil die eben alle schon etwas älter sind. Ach ja, PFUI, AUS Danie, schluß jetz. Ich muss leider warten und erstmal mit Willy gut arbeiten und zurechtkommen, aber ich weiß, dass er sich wahrscheinlich über einen Hundekumpel oder Hundekumpeline super freuen würde.

Viel Glück weiterhin Ricky, und ich finde, da sind einige dabei, die für Euch in Frage kämen, gell Caren?? *zwinker*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh man, ihr seid einfach alle MEGAKLASSE!!!! :klatsch: HAMMER!!! :o

VIELEN VIELEN DANK für eure Hilfe!!! :knutscha040.gifa040.gifa040.gif

Und ihr habt Recht, die sind ALLE suuuper! Wie gesagt, werden wir am Wochenende ne Rundreise durch einige Tierheime hier starten (im Umkreis von 200-300 km). Mal gucken was dabei rauskommt. Einige der von euch gezeigten Hunde wohnen ja sogar hier in Mecklenburg! Die gucken wir uns natürlich an!!!

Und ich fang jetzt schon an zu heulen, wenn ich nur daran denke, mich für nur EINEN entscheiden zu müssen. :D

Danke für eure Hilfe und ich halte euch natürlich auf dem Laufenden!!! :knutsch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na bin mal gespannt, ob es beim Zweithund bleibt. Oder vielleicht noch Dritt- und Vierthund. Nein, quatsch. Nur ich frag mich auch wie man sich da entscheiden soll.

Aber da bleibt ja noch Shelly, die mitentscheiden muss. Wird ja schließlich ihr "Kleiner Bruder". Viel Glück am Wochenende.

Lg Carmen, Nayeli & Sky

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Ricky,

das wird hart für euch - bei so vielen Knuddels.

Ich wünsch euch viel Kraft und eine gute Entscheidung.

Du wirst uns bestimmt den Auserwählten vorstellen - freu mich schon drauf =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Hunde sind aber alle wunderschön!

Ich wünsche euch viel Spaß und Erfolg bei der weiteren Suche nach einem Zweithund.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi Ricky,

wie war heute eure Tierheimtour? Hast du dein Herz verschenkt?

Falls nicht, möchte ich dir nochmals den kleinen Teddy ans Herz legen, dessen Uhr bald abläuft:

2006-04-29-4212.jpg

Todeskandidaten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Der steinige Weg zum Zweithund

      Oft hab ich in Foren davon gelesen wie frustriert Leute sind, die einen Hund aus dem Tierschutz wollten und dabei auf solche Probleme gestoßen sind, dass sie doch wieder zum Züchter gegangen sind. Bisher konnte ich das nicht nachvollziehen, mittlerweile habe ich doch ein Gefühl dafür bekommen. Ich gehöre nicht zu den Menschen die leicht aufgeben, aber ich bin mittlerweile total genervt von diversen Tierschutzvereinen.   Jetzt bin ich doch wieder dabei mich vom Auslandstierschutz z

      in Tierschutz- & Pflegehunde

    • Auf der Suche nach Intelligenzspielzeug

      Moin,    ich bin auf der Suche nach günstigem Intelligenzspielzeug für Hunde oder irgendetwas in dieser Art.    Vielleicht hat ja jemand sowas herumzuliegen, was dem eigenen Hund zu langweilig geworden ist?! 

      in Suche / Biete

    • "ziehhund" vs "Zweithund"

      Hallo alle zusammen,   ich habe ein Problem und hätte gerne eine Einschätzung, weil ich mir sehr unsicher bin. Ich hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt.   Zur Situation: Vor 10 Jahren haben mein Ex und ich uns einen männlichen Französischen Welpen geholt. Als wir uns etwa 2 Jahre später getrennt habe, ist er bei mir geblieben. Ich war gerade in einer Ausbildung zur Krankenschwester und hatte ein 3 Jähriges Kind, welches auch bei mir blieb. Ich bin dann ganz in die Nähe mein

      in Hunderudel

    • Cane Corso Rüde 2 Jahre alt - Besteigen

      Hallo,  Ich habe ein Problem mit meinem Rüden. Er ist im September 2 Jahre alt geworden und natürlich voll in der Pubertät.  Ich beobachte jetzt schon das zweite Mal dass wenn die Hündinnen in Umkreis läufig sind er Allüren an den Tag legt die ich nicht toll finde und gern richtig unterbinden möchte.    Am Abend wenn ich auf dem Sofa sitzen ( er darf mit hoch solange es uns nicht stört) und ich ( dieses Mal auch wir )  zur Ruhe kommen dreht er auf und wird extrem aufdrin

      in Junghunde

    • Hund hat den Drang zu beschützen und greift deshalb Zweithund an

      Hallo!   ich bin neu hier...da ich keine Idee hatte wo ich meine Frage stellen kann - ohne direkt eine Hundeschule zu kontaktieren wollte ich mein Glück zuerst hier versuchen.    ich habe seit kurzem einen Kleinspitz(Balu) 8 Jahre alt...er ist ein ziemlicher Beschützer und leider auch sehr gut im bellen...um es nett auszudrücken. Mein 1 Jahre alter etwa kniehoherMischling(Mailo) ist ziemlich verspielt und springt mich im Spiel teilweise auch an...das passt Balu anscheinend nicht

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.