Jump to content
Hundeforum Der Hund
yukico

Allergie

Empfohlene Beiträge

Moin,

hat jemand Erfahrung mit Allergietest? Sind sie sinnvol? Hat es was gebracht? Mit welchen Kosten muß ich ca rechnen?

Yukon mein Aussie hat eine Allergie. Durch Ausschlußverfahren weiß ich das er kein Weizen, Hafer, Gerste, Soja, Pute verträgt.

Seine Symtome waren, kratzen nur vorne links, Bein und Brust. Kam nicht mehr zur Ruhe und wurde agressiv gegen Barry.

Durch Futterumstellung ist er wieder ruhiger, kann wieder mit Barry "normal" spielen. Das Kratzen hat sich zwar etwas beruhigt, ist aber nicht ganz weggegangen.

Würde mich über jeden Rat freuen.

Danke

Ute

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Ute,

ich hab Dir eine PN geschickt. Sorry, war einige Tage nicht hier!

Zu den Kosten kann ich Dir leider gar nichts sagen. Meine Tierklinik ist in Tschechien, und die dortigen Preise kann man nicht mit den deutschen vergleichen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sollte es eine Futtermittelallergie sein, so kannst Du das über einen Bluttest oder Haartest feststellen lassen. Das macht auch Sinn, denn viele Hunde reagieren auf bestimmte Stoffe - z.B. Getreide - hochallergisch. Dann muß man auch nicht ein Futter nach dem anderen ausprobieren.

2 Möglichkeiten:

1. Tierarzt: Blutentnahme und eventuell Biopsie an der juckenden Stelle. Dafür wird das Gewebe " aufgepumpt", ein Ministück Haut entnommen und mit einem Stich wird die Wunde geschlossen. Es handelt sich wirklich um ein Ministück, denn die Haut wird stark gedehnt.

2. Tierheilpraktiker oder Tierarzt mit Heilpraktikerausbildung: Haaranalyse. Hierfür wird Haar " herausgerupft" und eingehend untersucht. Hiermit kann ein guter Heilpraktiker auch genaue Ergebnisse liefern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

schau doch mal hier vorbei: hauttierärztin um sicher zu sein, welche bzw. auf was dein hund reagiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.