Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
kakisamo

Rüde beißt seine Hündin tot!

Empfohlene Beiträge

Meine Freundin hat mir eben etwas sehr trauriges erzählt :heul:

Ein Rüde und seine Hündin (Mama von 3 W. alten Welpen )sitzen im Auto. Da kommt ein Mann mit seinem Rüden vorbei. Der Rüde im Auto rastet aus, springt an die Autoscheibe und bellt. Nach einer ca. 3/4 Std. kommt dieser Mann wieder an dem Auto vorbei. Da sieht er den Rüden blutverschmiert sitzen. Als er dann das Autoinnere genauer ansieht, bemerkt er die tote Hündin. Er lief dann zu verschiedenen Häusern um die Besitzer des Autos ausfindig zu machen, was ihm gelang. Die Hündin hatte mehrere schwere Bissverletzungen. Die beiden zw. 2-4 J. (genaues wußte meine Freundin auch nicht) haben sich sehr liebevoll um die Welpen gekümmert. Leider sind die Welpen verstorben und die Besitzer überlegen den Rüden abzugeben, da sie Angst um ihre Kinder haben. Ach hab ich vergessen, der Hundehalter fühlte sich verantwortlich, da der Rüde bei seinem Rüden so ausgeflippt ist. Was denkt ihr, könnte da passiert sein. Sind auch beide fast zeitgleich in die Familie gekommen, es gab nie Probleme.

traurige Grüsse Conny

__________________

Wenn du einen verhungernden Hund aufliest und machst ihn satt, dann wird er dich nicht beißen. Das ist der Unterschied zwischen Hund und Mensch.

Mark Twain

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist ja eine heftige Geschichte....uah,Gänsehaut :o

Mehr fällt mir im Moment nicht ein,sorry :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist ja furchtbar!!!! :o

Ich denke das war eine extreme Übersprungshandlung von dem Rüden. Er war wahrscheinlich so hochgradig "aufgeheizt" durch den anderen Rüden daß dies passiert ist. Bei uns im Dorf gab es mal zwei Windhundmischlinge, der Rüde war im Auto auch hochaggressiv wenn er draußen andere Hunde sah (er war generell gegen andere Hunde aggressiv). Habe dann ein paar mal gesehen daß er die Hündin daraufhin gebissen hat, allerdings nicht so weit daß Blut geflossen ist. Die Besitzer haben dann ein Gitter zwischen die beiden installiert. Man sieht so etwas auch schonmal bei Hunden die an der Leine heftig auf andere Hunde reagieren und dann ihren Besitzern ins Bein beißen, habe ich sogar schon auf dem Hundeplatz miterlebt. Sie reagieren sich dann sozusagen in dieser Form ab. Ich denke das wird der Grund gewesen sein. Ansonsten kann ich mir das nicht erklären. Muß ja jetzt eine schreckliche Situation für die Besitzer sein. Warum sind denn die Welpen verstorben? Hätte man doch von Hand aufziehen können, das verstehe ich nicht :???

_______________

Liebe Grüße

Elke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@shari: Kann ich nicht sagen, warum die Welpis eingegangen sind. Hab euch auch deshalb gefragt, warum so was passieren kann, da meine Freundin (Rüde,Hündin kastriert) auch mal längere Zeit im Auto läßt und sich jetzt Sorgen macht, ob das bei ihr auch passieren könnte. Ach ja der Rüde hatte auch Bissspuren aber angeblich nur eine. Könnte nicht auch die Hündin angefangen haben? Hab leider noch zu wenig Infos die ich euch zukommen lassen kann. Frag aber morgen früh nochmal nach.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach du Scheiße!!!!!!!!!!! :o:o:o

Ich denke auch, dass es so war, wie Elke beschrieben hat. Das der Rüde sich an ihr abreagiert hat. Oh Gott... ich darf mir das gar nicht vorstellen... a050.gif

Das ist einfach nur schrecklich traurig. Vor allem auch für die armen Welpen. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

ist eine schlimme Geschichte,tut mir leid.

Aber warum hat man die Welpen nicht aufgezogen?

LG Andrea

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@andrea: Das kann ich dir auch nicht sagen. Meine Freundin arbeitet bei einem Tierarzt. Die meinte auch, kann schon sein das man nicht alle Welpen durchbringt. Aber gleich alle vier nicht? Seltsam!

Warum nimmt man eine Mutter mit, um Leute zu besuchen?

Versteh ich gar nicht! Angeblich soll dort zu Besuch, noch ein kleiner, mit Rüden unverträglicher Hund gewesen sein. Deshalb haben sie ihre Hunde im Auto gelassen. Hallo? Gehts noch? Also ich wär wieder heimgefahren. Oder hätten die anderen doch ihre "Giftspritze" ins Auto verfrachtet! Begreif das alles nicht. Ist schon sehr merkwürdig.

Und noch was! Könnte nicht auch die Hündin, da ja Mama ,sehr aggressiv geworden sein? Kenn mich nicht so mit Hundemamas aus! Hormone oder so? Da es ja auch immer heisst: Vorsicht wenn 2 Hündinnen sich nicht verstehen! Bei Rüden artet das Ganze nicht so aus. Normal kann ja ein Hund bei einem Kampf draussen ausweichen, aber bei der Enge in einem Auto? Er hatte auch eine Bisswunde!

Kann euch nicht mehr dazu sagen, leider!

LG Conny

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hö echt komische Geschichte.....!

Lisa kann auch ausflippen, aba nich soooo.

Wenn sie ganz arg sauer auf ein Hund ist dann zieht sie mordsmäßig an der Leine und kriegt ein ,,Anfall". Dann beißt sie einfach in die Luft, und in die Leine.... und wenn man da plötzlich zufällig ein Arm oder so hat wird der auch gekniffen.

Die Anfälle hat sie aber äußerst selten und nur am Anfang als wir sie bekamen.

Vielleicht war das bei denen im Auto auch so?!

Rüde hat die Hündin verwischt, sie beißt zurück weil sie sich das nicht gefallen lassen will....

und weil der Rüde grad eh ,,schlecht gelaunt" ist, kriegt sie es dann ab.....

KP

MfG

Nova & Lisa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Conny,

ja,verstehe ich auch nicht.

Wie alt waren denn die Welpen.

Meine Mädels lassen den Rüden(obwohl der den Kleinen nichts tut)die ersten Wochen nicht in die Nähe der Babbies.Der Rüde weiss das und würde für nichts in der Welt das Welpenzimmer betreten.

Ist irgendwie schon eine merkwürdige Sache .

LG Andrea

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ein Rüde und seine Hündin (Mama von 3 W. alten Welpen )__________________

Hallo Andrea,

sie waren also bereits 3 Wochen alt, was die Geschichte noch merkwürdiger macht.......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.