Jump to content
Hundeforum Hundeforum
ibanez

... und noch einmal Leinenführigkeit

Empfohlene Beiträge

Ich suche nach einem Tipp!!!!

Mein Hund (1 J.) läuft gut an der Leine, dazu kennt er zwei Kommandos, das eine wenn er einfach so légère laufen, schnuppern usw. darf ("frei") und eines wenn er konzentriert neben mir hergehen ("leine") soll.

Nun aber meine schwierigkeit beim "frei" besteht kein problem er zieht nicht und läuft eifach locker, schnuppert mal hier und mal da.

Bei Kommando "Leine" passiert es aber immer wieder, dass er ein kleines einbisschen zuweit vorne läuft (der Hund ist dann mit seinem Bauch auf meiner Kniehöhe, statt mit der Schulter), obwohl ich das gefühl habe, dass er wüsste wie es richtig wäre (nach Aufforderung korrigiert er sich meist sofort)...

Wer hat mir einen Tipp wie ich das perfektionieren könnte ohne ihn immer wieder ermahnen zu müssen.

Vielleicht noch etwas zum Aufbau, die Leinenführigkeit hab ich mit Richtungswechseln aufgebaut.

Freu mich auf die Tipps....

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hm, dein Hund ist ein Jahr alt, Pubertät? Ich denke um das Korrigieren kommst du nicht herum, je konsequenter du schon den Ansatz zu dem "Vornelaufen" korrigierst, desto schneller wird er das lassen. Er weis vermutlich wirklich genau was du möchtest, aber man kann ja mal testen ob Du das jeden Tag möchtest um ob man dass dann wirklich machen muss. ;) Pubertät halt....sei froh, dass das bis jetzt alles ist.

Vermutlich wird er nach deinen Korrekturen das Verhalten einstellen, es kann sein, dass er es dann mit ca 24 Monaten dann nochmal zeigt, dann kommt nochmal so eine Phase.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Okay.... :) Danke schon mal...

Habs mir so gedacht aber hab gehofft dass mir vielleicht jemand noch ein Patentrezept hat! :D

Ja bis jetzt kann ich mich wirklich super glücklich schätzen weil er wirklich (fast) alles toll macht! :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So ein Jahr später, die Leinenführigkeit ist noch immer gut, er geht auch etwas besser bei (einbisschen weiter hinten). Aber für meinen Geschmack doch noch etwas zuweit vorne...

Hat mir nun doch noch jemand nen Tipp?

Hab mir überigens auch die Videos von A.Balser angesehen... Das Konzept leuchtet ein aber bei der Durchführung happerts dann...

Wie ganz am anfang schon geschrieben, es stellt für mich kein Problem dar, es wäre nur schön, wenn es noch besser wäre und ich denke es sollte doch irgendwie möglich sein...

Glg ibanez

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo??? Hat denn niemand ne idee???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hast du mal ausprobiert deine Körperhaltung (=grün) zu verändern? Eventuell ist dein gelb nicht deutlich genug, wenn du ihr Gelb gegeben hast, kommt dann rot?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Körperhaltung ist glaube ich ok.

Wenn ich nur ein Geräusch mache "kschhhh" interessiert es ihn die Bohne.

Wenn ich zurück sage korrigiert er sich sofort geht dann aber bald wieder nach vorne.

Wenn ich ihn zurückdränge allenfalls sogar mit körperkontakt geht er sofort nach hinten das tut er schon wenn er schon merkt dass ich mich zu ihm hindrehen werde.

Aber gerade so schnell geht er wenn ich mich zurückdrehe wieder nach vorne...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würd das Kommando neu aufbauen. ;)

Scheinbar bedeutet "Leine" für Deinen Hund mittlerweile, dass er neben Dir läuft, schneller wird, mit "zurück" wieder langsamer wird usw.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Die Körperhaltung ist glaube ich ok.

Wenn ich nur ein Geräusch mache "kschhhh" interessiert es ihn die Bohne.

Dann ist das für ihn kein gelb

Wenn ich zurück sage korrigiert er sich sofort geht dann aber bald wieder nach vorne.

Wenn ich ihn zurückdränge allenfalls sogar mit körperkontakt geht er sofort nach hinten das tut er schon wenn er schon merkt dass ich mich zu ihm hindrehen werde.

Aber gerade so schnell geht er wenn ich mich zurückdrehe wieder nach vorne...
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=28830&goto=1000177

Ich denke, dass das der Knackpunkt ist. Vielleicht noch deutlich werden und noch schneller korrigieren. Was anderes fällt mir jetzt nicht ein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Gwenni

Ja aber was soll ich dann statt meinem jetzigen Gelb machen?

Und wie soll dann noch das Rot aussehen?

@Tina-Sammy

Nun ich denke schon, dass er das Kommando verstanden hat denn er entfernt sich nicht er geht auch nicht immer weiter nach vorne sondern einfach immer bis etwas weiter nach vorne als es mir lieb ist und dort bleibt er dann aber. Aber das nervt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.