Jump to content

Schön, dass Du hier bist! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Olli

Zwinger, BRx und Olli

Empfohlene Beiträge

Hier einfach mal ein Bild von dem BRIX seinem Schlafzimmer (wechsel ja im Moment zwischen Wohnung und "Villa Brix" :D )

...ok und noch ein paar mehr:holy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Verzweifelt weil wahrscheinlich doch ein zwinger her muss

      Hallo ihr lieben  Ich bin neu hier und gleich ein Anliegen. Wir haben uns für einen Labrador entschieden (Rocky, fast 7 monate) er wohnt jetzt 3 monate bei uns. Wir haben uns von anfang an gegen zwinger entschieden. Obwohl ich auf einen Bauernhof gewohnt habe und es eig nichr anderd kenne das hunde in Abwesenheit im zwinger sind. Also sollte er normal in den garten gehen und wenn wir da sind darf er mit rein. Bei schönen wetter bleibt  er auch noch länger drausen klar gehen wir auch gassi aber das ist ja jetzt nicht  das thema .... unser zaun ist genau an der straße .jeder der hier vorbei geht spricht ihn an ... er freut sich da natürlich .... montag kam ich heim.... und da lag weisgott ein riesen stock im garten der nicht von uns ist weil wir kein baum im garten stehen haben ... manche leute denken echt die können das einfach so machen... meine angst ist eben lass ihb irgendwann mal tot im garten liegen weil irgendjemand gift über in zaun wirft ...was dann dann gebe ich mir die schuld🤔... nun rätseln wir jetzt ob wir eine abgrenzung machen das er nicht bis vorn ran kommt... oder eine laufleine wo er sich nur auf da wiese bewegen kann ... er kann ja nix dafür.. habe auch ein schlechtes gewissen ihn deswegen eig zu bestrafen nur weil doe leute net wissen das man hubde inruhe lässt die im grundstück rumrennen😡 was würdet ihr tut  Sorry wegen den langen text

      in Der erste Hund

    • Rottweiler Züchter ohne Zwinger?

      Huhu ich hab mal eine Frage. Irgendwann würde ich sehr gerne einen kleinen Rotti mal haben, aber wenn ich jetzt mal stöbere und mich informiere, scheint es so, als wäre die Suche nach einem Rotti Züchter der keine Zwingeranlage hat, recht schwierig. ICh weiß dass man auch Zwingerwelpen gut sozialisieren kann und will auch niemandem was absprechen. Ist für mich eher so eine Prinzipien Sache irgendwie. Dachte vielleicht sind ja hier Leute die sich auskennen. Hat auch alles noch Zeit und viiiiiiiiel Vorplanungszeit.

      in Pinscher - Schnauzer - Herdenschutzhunde - Molosser - Schweizer Sennenhunde

    • Tierheim Aixopluc: RIVA, 8 Jahre, Bodeguero - ausgesetzt und nun im Zwinger

      https://www.youtube.com/watch?v=omKcPrafivc   RIVA: Ratonero Bodeguero Andaluz -Hündin, Geb.: November 2006, 40 cm, 12,5 kg

      RIVA ist ein wahrlich armer Tropf. Die hübsche Hündin wurde abgemagert, verschmutzt und unendlich traurig in einem Gemüsegarten bei Manresa gefunden. RIVA hatte zwar einen Chip, der uns auch zu den Erstbesitzern in Valencia führte, aber die wollten sie nicht zurück. Sie hatten RIVA an eine Familie verkauft. Aber dort durfte sie nicht glücklich werden.
      Nun sitzt RIVA taurig in ihrem Zwinger. Sie ist Menschen gegenüber sehr unsicher/ängstlich, so dass wir vermuten, dass sie es dort auch nicht immer einfach hatte.
      Begegnet man RIVA ruhig und liebevoll, so genießt sie den Kontakt zu den Menschen. Die hübsche Hündin scheint von Aggression noch gar nichts gehört zu haben, denn trotzdem sie erstmal ängstlich reagiert, ist sie auch gegenüber Kindern sehr liebevoll.
      RIVA ist mit anderen Hunden sehr verträglich und kann auch gut als Zweithund leben.
      Wer gibt RIVA das Vertrauen in die Menschen wieder und schenkt ihr die Liebe, die sie so sehr braucht? Denn dadurch würde RIVA sich zu einem wahren JUWEL entwickeln.


      RIVA ist kastriert, geimpft, gechipt und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.  










          Kontakt: Ilona Fischer, Tel.: 02991 2379897 , Handy: 0151 22632537 , Mail: iloaixopluc@googlemail.com
      Rebecca Brock, Handy: 0172 3290732 , Mail: beccyaixopluc@googlemail.com
      Manuela Kroneck, Handy: 0170 2843235 , Mail: manu008900@yahoo.de
      Anna Latuszek, (Schweiz) , Handy: ( 0041 ) 78 7169741 , Mail: anna.latuszek@hotmail.ch
      Eddie Gonzales, Tel.: 08678 747718, Handy: 01522 9626859 , Mail: office@natural-dog-training.de
      Sven Frey, Handy: 0177 7885949 , Mail: svenaixopluc@googlemail.com


      Homepage: www.hunde-aus-manresa.cms4people.de

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Hilferuf: Hund im Zwinger

      Hallo, ich möchte wissen, wie ich einem Hund helfen kann, der nur im Zwinger gehalten wird, nur Futter bekommt und sonst nichts( kein Freilauf, kein Sozialkontakt). Der Besitzer will ihn los werden. Im Tierheim hat er meiner Meinung nach keine Chance. Er müsst auf eine Pflegestelle mit viel Hundeerfahrung. Wie kann ich da was finden oder an wen muss ich mich in solch einem Fall wenden? Ans Veterinäramt? Doch ans Tierheim? Grüße und danke für Hilfe

      in Kummerkasten

    • Hundehaltung im Zwinger

      Hallo ihr, ich möchte jetzt keine Diskussion aufflammen lassen zum Thema Hund im Zwinger ja oder nein, ich möchte lediglich ein paar Infos von euch haben. Also ich würde gerne meine beiden jungen Schäferhunde an den Zwinger gewöhnen, aber nicht immer und auch nicht über Nacht, sondern nur wenn wir eh nicht da sind und das ist nicht lange höchstens 3-4 Stunden (über den Tag verteilt), momentan sind sie immer in einem Raum (20 qm) wenn wir nicht da sind und das möchten wir im neuen Haus nicht mehr. Wie sieht dort die Rechtslage aus? Wie groß muss der/ müssen die Zwinger sein wenn wir beide Hunde (1x 63 cm, 1x 75 cm) über 3-4 Stunden dort halten wollen? Wie kann ich die Hunde dort dran gewöhnen? Wo bekomme ich Zwinger in der entsprechenden Größe her? Danke für eure hilfe lg

      in Hundezubehör


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.