Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Sam

Ein schreckliches Erlebnis

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute,

also das muss ich unbedingt loswerden, damit Euch sowas nicht auch passiert.

Wir bekommen so gegen 19.00 Uhr immer unser Fressen, danach will ich wieder raus. So auch heute. Es ist zwar ein wenig Radau draußen, Frauchen meint auch ich soll drinnen bleiben, wie die andern, aber ich bin anderer Meinung! (es ist Gewitter) Da ich läufig bin, muss ich mal wieder öfter als sonst und gehe in den Garten. Ich mache gerade, da kracht es und kleine Körner klatschen auf mich runter - es war ganz ganz :heul: schrecklich, so schnell konnte ich überhaupt nicht rein! Und dann das allerallerallerschrecklichste, es hat keiner die Tür aufgemacht und es hat gekracht und getrommelt und all so was schreckliches - ich habe ganz ganz laut geschrien, dann kam Frauchen (sie hatte geduscht), ich rein ins Haus, die Treppe hoch ins Fernsehzimmer - Frauchen hat da so eine Riesencouch mit ganz ganz vielen Kissen, ich also so nass wie ich war in die Kissen und mich versteckt, ich zittere immer noch.

Eure arme Sam!

Nachsatz von Frauchen: Sam hat sich nicht nur in den Kissen versteckt, sondern sich auch noch geschüttelt usw. - habt Ihr schon mal einen nassen Neufi gesehen - ich glaube der Fernsehabend findet heute im Wohnzimmer statt; werde erst mal waschen müssen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Och, du armes Hundelein!!!!

So ein Donnerwetter ist schon Kacke, und wenn dann dein Menschi auch noch so fies ist und seelenruhig unter der Dusche hängt, dann isses noch mehr Kacke.

Lass dir mal schnell beibringen, wie man Türen öffnet, für den Notfall. Ist gar nicht schwer, versuchs mal. Dann kannst du immer rein, wenn du naß bist und dich drinnen schön trocken schütteln und kuscheln!!!!!!!! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Och je du Armes Söckchen! :heul:

Böses Frauchen, duscht und lässt dich allein draußen! :o

Ruf gleich beim Tierschutz an :D ! EEEECCCCHHHHHTTT!!!

Hab grad an Beethoven (der Bernhardiner aus dem Film) denken müssen, da hat es danach auch lustig ausgesehen, als der sich geschüttelt hat (allerdings noch Sabber aus dem Fang) :D:D

LG Conny

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Angie,

also das würde sie bestimmt lernen, habe auch schon an eine Hundeklappe gedacht, obwohl dann wahrscheinlich die halbe Tür weg wäre. Aber da meine Sam eine totale "Matschkuh" ist, denke ich vergesse ich es.

LG Angelika

NS: Sie liegt übrigens immer noch an meinen Füßen im warmen Büro und hechelt so vor sich hin (normalerweise ist sie um diese Zeit draußen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Sam,

du bist echt ein armer Tropf.......

Recht hast du wer dich nicht hören will....... muß halt waschen ...... :klatsch::klatsch::klatsch::klatsch::klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

uuups....darf man K***** nicht schreiben???? sorry, hab extra nicht Sch******* geschrieben......rotanlaufundschäm....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Sam!

Du Armer!

Dein Frauchen ist ganz schön gemein zu dir. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.