Jump to content
Hundeforum Der Hund
Ursadidgi

"Züchter" von Labradoodle gesucht!

Empfohlene Beiträge

Ich hatte mich nur über die so sehr unterschiedliche Rassenauswahl gewundert. Zwei grundverschiedene Hunde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja Hansini

,das stimmt .Leider gibt es dem Pudel gegenüber so viele Vorurteile.Hervorgerufen durch diese ganzen Ausstellungsfrisuren.

Meine sind zwar an der Schnautze auch karl geschoren,aber das wars eigendlich.Ich persönlich mag diese langen behaarten Schnautzen nicht,wo man ewig das Fressen drinne hängen sieht :D

Und wenn sie saufen das die ganze Wohnung zugetropft wird.

Aber das kann ja jeder machen wie er will.

Und das viele scheren und kämmen ist vielen dann auch mit zu viel Arbeit verbunden.Und wird einem vielleicht auf Dauer zu teuer ,wenn man es nicht alleine macht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Wöflchen

Ich hatte früher auch Vorurteile gegenüber Pudel. Muss ich gestehen. Die sind aber mittlerweile absoltu WEG!!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

also mal zur Erklärung, der Labradoodle ist keine Rasse, sondern ein Mischling mit unbekannten Ergebnissen. Wie das eben bei Mixen so ist.

Warum keinen Labrador oder Pudel?

so ganz im allgemeinen gesagt, bevor man sich für einen Hund entscheidet, sooltem an sich überlegen was man von einem Hund erwartet. Ich meine damit, welche Eigenschafte sollte er haben ,was möcht ich mit dem Hund machen.

Soll er mein Sportbegleiter sein, Agility, ....oder ein Sofahund werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...