Jump to content
Hundeforum Der Hund
Dingsda

Kann/darf man das Markieren einem Rüden abgewöhnen?

Empfohlene Beiträge

...wenn ich das jedes mal wieder weg putze ..

Drück doch der Frau das nächste mal einfach nen Putzlappen in die Hand - am besten vor anderen Kunden :D

Super Idee :klatsch: . Vielleicht ist es ihr dann so peinlich, dass sie ihren Hund dann endlich zu Hause lässt :danke .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vergiss aber nicht zu sagen: "Och, so schlimm ist das doch nicht!" und dann gibst du ihr den Lappen :D

Immer schön höflich bleiben :yes:

Der Kunde ist König :whistle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Und sprüh nach dem Putzen richtig Essigreiniger oder etwas in der Art drüber, sonst riechen das die Hunde trotz Putzen noch.

Ok. Geht auch Desifektionsmittel?

Wieso macht meiner aber nichts?

Das soll jetzt nicht heissen das mich das störrt. Ich bin sogar sehr froh,dass er nicht darüber markiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Vergiss aber nicht zu sagen: "Och, so schlimm ist das doch nicht!" und dann gibst du ihr den Lappen :D

Immer schön höflich bleiben :yes:

Der Kunde ist König :whistle

Ich glaube aber,dass ich mir da das Grinsen nicht verkneiffen kann * g*.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann guck woanders hin :motz::D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Dann guck woanders hin :motz::D

:megagrins Ok, ich werde es versuchen. Ich lache mich ja jetzt schon schlapp :redface .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

Sammy hat auch bestimmte Ecken, an die er nicht hinpickeln darf, dazu kommen dann noch Sachen wie Autos und Fahrräder.

Ich finde dabei auch nix schlimmes und halte es eher für einen Punkt des friedlichen Miteinander. Der Hund hat auch keine Probleme damit, mal ein paar Meter zu warten, bis er pinkeln kann. Und der Nachbar hat kein Problem damit, dass seine Hecke eingeht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.