Jump to content
Hundeforum Der Hund
Labrador Fan

Kennt jemand das Hundefutter von Reico?

Empfohlene Beiträge

vor 6 Stunden schrieb Melli881:

keine chemische Konservierungsstoffe.

 

Das betonen viele Hersteller gerne. Mal abgesehen davon, dass man erstmal genau definieren müsste, was nun chemische Konservierungsstoffe sind: Da Konservendosen nach dem Verschließen sterilisert werden, sind Konservierungsstoffe darin auch prinzipiell unnötig.

Teilweise werden sie zwar trotzdem angewandt, aber hauptsächlich wohl um z.B. eine appetitliche Optik zu erhalten -will sagen eher bei für Menschen gedachtem Dosenfraß.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe jetzt nicht alle 14 Seiten gelesen. Freunde von uns füttern ihrer Hündin Reico und sind prima damit zufrieden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Warum ist in diesem Futter auch Rohasche ??und diese ganzen zusatzdinge die hinten drauf stehen ????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Rohasche ist in JEDEM Futter:

Die Rohasche entspricht dem Anteil, der übrig bleibt, wenn das Futter (bestehend aus Proteinen, Fetten, Kohlenhydraten, organischen und anorganischen Verbindungen) bei 550° Celsius während sechs Stunden verascht wird. Bei hochwertigem Tierfutter entspricht der Rohaschegehalt dem Mineralstoffgehalt (z. B. Calcium, Phosphor, Eisen, Kupfer, Zink, Mangan, Jod, Selen, Kobalt oder Natrium) plus dem natürlichen Rohaschegehalt der einzelnen Zutaten

 

Auszug aus Wikipedia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja, Rohasche IST eben nicht in dem Futter (in dem Sinne, dass es da jemand rein getan hat) sondern ist nur ein Analysewert, der wie von @petra0306 beschrieben ermittelt wird.

 

@Dobimama, welche "Zusatzdinge" meinst Du? Außer den bei einigen Trockenfuttersorten zugesetzten Vitaminen bzw. Antioxidationsmitteln habe ich in den Angaben auf der Website keine Zusatzstoffe gefunden. Diese Dinge werden gesondert als "Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe" oder "Technologische Zusatzstoffe" aufgeführt, alles andere steht unter "Zusammensetzung".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Wer kennt diese Hunderasse?

      Hallo ihr lieben, ich würde euch gerne mal ein paar Fotos zeigen. Meine 2 jährige Hündin Liza ist 40/45 cm hoch und kommt aus Russland vom Tierschutz. Könnt ihr mir vielleicht sagen was das für eine Rasse ist? Ich habe schon viele abenteuerliche Vorschläge gehört. 

      in User hilft User

    • Tierheim Gießen: AMY, 4 Jahre, Mischling - kennt Katzen und Kleintiere

      Amy (geboren 1.2.14) kam mit einem halben Jahr aus Rumänien zu ihrem damaligen Besitzer. Wie viele rumänische Straßenhunde, war sie von Anfang an ängstlich und misstrauisch, besonders fremden Männern gegenüber. Obwohl sie diese Angst nie völlig ablegen konnte, führte sie ein glückliches Leben. Sie hat gelernt alleine zu bleiben, kennt Katzen und Kleintiere und außer dem normalen Grundgehorsam kann sie verschiedene Tricks wie Gib laut oder Spiel tot. Amy (geboren 1.2.14) kam mit einem halben Ja

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Hundefutter und Fell

      Hallo an alle! Ich habe eine Frage an euch.   Könnt ihr mir paar Ratschläge geben, wie man einen alten Hund füttert, damit er ein schönes Fell hat? Der Hund ist gesund, er ist 14 Jahre alt.  Danke für Eure Hilfe!! LG Peter

      in Hundefutter

    • Hypoallergenes Hundefutter

      Hallo zusammen,   wir haben leider gefühlt immer häufiger Analdrüsenprobleme... Nicht nur so ein bisschen entzündet, sondern direkt immer ohne Symptome von heute auf morgen über Nacht komplett mit Eiter gefüllt... Da es sehr schmerzhaft ist und ausserdem so ein rosa Strampler nach der Behandlung nicht sehr gut für's Ego ist muss jetzt was passieren. Wir konnten leider nicht heraus finden was es auslöst da sonst nichts weiter ist. Daher hat uns die Tierärztin heute zu hypoalle

      in Hundefutter

    • Kennt einer Dr. SAM — Tierärztliche Hilfe per Videochat ?

      Ich habe einen Newsletter von "Die tut nichts" bekommen und da war das drin. http://dietutnichts.de/dr-sam-tieraerztliche-hilfe-per-videochat-anzeige/ War mir neu, das es sowas gibt, finde ich aber eigentlich gut. Denn bei uns machen keine Tierätzte mehr Notfallsprechstunde, wir müssten dann immer nach Betzdorf (Tierklinik unseres Vertrauens). Und so könnte man vorab etwas klären.. Hat einer von Euch davon schon was gehört oder hat es vielleicht selber schon ausprobiert ? Was haltet Ihr

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.