Jump to content
Hundeforum Der Hund
Hunde-Freundin

Stadtpark Wilhelmshaven / RASIERKLINGE IN HACKBÄLLCHEN

Empfohlene Beiträge

Also ich hab gedacht das mit der Rassierklinge ist Hamma aber das mit dem Jäger ist ja wohl der hamma ey solche leute muss man erschiessen !!

LG

Hunde-Freundin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Eine Kollegin von der Hundeschule hat gestern erzählt, dass ihr Nachbar mit seinem Hund im Wald spazieren war (er war an der Leine und bei Fuß) und ihm ein Jäger angefallen ist, dass er fölligst seinen Hund aus dem Wald wegschaffen sollte, ansonsten würde er ihn erschießen!

Vor lauter Panik ging er danach zurück, musste allerdings wieder ein Stückchen durch den Wald zurückgehen! Als er kurz vor Ende des Waldweges war hörte er einen Schuss und schaute auf seinen Hund der schon Blutüberströmt neben ihm lag! Gleich darauf kam der Jäger zu ihm und schrie wieder ihn wieder an, das hast du Dreckskerl jetzt davon, ich hoffe du stirbst vor lauter Schmerzen, weil dein Köter jetzt das bekommen hat was er verdient! Ich hoffe ich seh dich nie wieder!

Tja, er rief sofort die Polizei! Und die hat dem Jäger erzählt das es ein öffentlicher Waldweg war und er ganz legal mit seinem Hund spazieren war! Tja das bringt ihm seinen Hund auch nicht wieder zurück!

Als sie mir das erzählte, standen mir die Haare zu Berge! Manchmal ist es wirklich schlimm!

Das ist ja echt unglaublich :o - ohne Worte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:(:o:no: :no: :heul: :heul: , s.....e !!!!

Maja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Komisch...meine Freundin ist Tierärztin in WHV und hat so rein gar nichts davon gehört....obwohl sie über solche Dinge immer gleich informiert wird... :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist für mich auch nur schwer vorstellbar, das ein Jäger einen angeleinten Hund erschießt. Auch wenn es echt Wahnsinnige gibt, aber sowas.......... :think:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Das ist für mich auch nur schwer vorstellbar, das ein Jäger einen angeleinten Hund erschießt. Auch wenn es echt Wahnsinnige gibt, aber sowas.......... :think:

Hi,

beim Lesen ist mir jetzt spontan ein Bericht in den Sinn gekommen den ich vor 3 Jahren mal im Netz gelesen hatte.

Ich fand das damals so entsetzlich, das ich die Geschichte bis Heute nicht vergessen konnte.

Wer möchte kann sie ja selber lesen hier der Link

e015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ... da fehlen mir die worte

das ist doch unmenschlich!!!

oder ??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, das stimmt...das dachte ich damals auch.

Ich sagte ja schon, der Bericht lässt mich bis Heute nicht los.

Ich muss immer an die arme Frau denken. :(

e015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ham doch keinen Plan was die anrichten.

Beitrag wurde vom Mod Team editiert. Bitte achte auf Deine Worte. Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also bei solchen "Gerüchten" (0b es eins ist oder nicht sei nun mal dahingestellt) würde ich erstmal locker bleiben. Meistens hat irgendjemand nur über 3 Ecken was gehört...und mal ehrlich: wer von euch würde denn seinen Hund von einem Fremden mit Hackbällchen füttern lassen? Das erscheint mir doch ziemlich an den Haaren herbei gezogen....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.