Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

🐶  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Ele

Trächtigkeit noch abbrechen?

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

als überwiegend "lesendes" Mitglied, muss ich heute mal, aus gegebenem Anlass, die Tasten schwingen.

Unser 1 J. alte Hundedame war nun das 1.Mal läufig... im wahrsten Sinne. Alles anders als bei unserer alten Dame!

Und prompt...hat es sie erwischt. Uns/mir blieb keine Zeit zum Handeln...so schnell war der "Kerl"!

Das ist nun 1 Woche her und ich habe soviel unterschiedliche Aussagen gehört, dass ich hier nochmal um Rat fragen möchte. Tierarzt ist leider gerade in Urlaub!

Bis wann kann man ggf. heranwachsende Welpen noch "abtreiben"?? Mir hängt zwar ein Kloß dabei im Hals...aber.....no Chance !!!!!

Weiß da jemand von Euch genau Bescheid?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wieso fragst Du erst nach EINER WOCHE um Rat? *kopfschüttel*

Nun kann man die Welpen nur noch mithilfe einer Kastration abtreiben...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh je, aber gut das Du fragst (obwohl mich wundert, das Du das nicht schon längst Deinen Tierarzt gefragt hast) es gibt die Spritze danach.

Die Hündin wird dann nochmal läufig, also aufpassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Susa... Der Deckakt ist eine Woche her...

Da ist nix mehr mit "Spritze danach"...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie ich schon sagte... habe mich direkt umgehört, aber die unterschiedlichsten Antworten erhalten! Der Haus-TA im Urlaub.... Rückruf des Vertreters ist nicht erfolgt! Habe das abgewartet und wurde nun unruhig!

Da ich mit dieser Situation keine Erfahrung habe, Frage ans Forum! Dafür gibt es diese Einrichtung doch auch! Da kannste kopfschütteln wie Du willst...jeder gerät mal an seine Grenzen und benötigt Hilfestellung!

Da bin ich bestimmt noch früher, als manch andere®! Sorry... aber ich brauche vernünftige Antworten und keine Vorwürfe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Es gibt den Beitrag von Rosalie (Maleika)(Züchterin, müsste sich auskennen ;) )

Sie schrieb von der Spritze danach, 2 4 oder 7 Tage.

Also morgen früh ab zum Tierarzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

der Beitrag war übrigens @Tina+Sammy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielen Dank an Euch anderen...werde morgen früh direkt nachfragen, wo ich in Vertretung hin kann. Habe hier eben auch was von Abbruch bis zum 9ten Tag gefunden!!??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Es gibt die Spritzen danach am 3.5. u. 7. Tag, allerdings kann es auch dann zu einer Gebärmutterentzündung kommen und wer überprüft das?

Das wurde von "Maleika" einer Cockerzüchterin vor ein paar Tagen geschrieben.

Ich denke, sie ist kompetent ;)

Also schnellstens zum TA, dann ist noch etwas zu retten .... alles Gute :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@susa

vielen Dank. Ich hoffe, wir liegen noch im Rahmen der Zeit und können noch Abhilfe schaffen. Den Rest werden wir sicher gut behandeln können...egal wie weit wir dafür fahren müssen.

Was sein muss, wird getan!!

Ich werde berichten!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.