Jump to content

Schön, dass Du hier bist!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
KathiH88

Irish Terrier - nicht besonders langlebig?!

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich hab da mal ne Frage:

Unser Familienhund (wohnt bei meinen Eltern) ist ein Irish Terrier und mittlerweile 8 Jahre alt.

Mein Vater macht jetzt immer so, als könnte er morgen tot umfliegen weil er ja schon soooo alt ist und behauptet die Züchterin hätte damals gesagt, dass die Rasse nicht besonders langlebig ist.

Stimmt das?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe bei der Rassebeschreibung 11-12 Jahre gelesen. Es gibt immer mal ein paar, die jünger sterben, andere werden älter. Normalerweise sind Terrier recht langlebig und zäh.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ok, danke.

Mh, da hat der Gute hoffentlich noch ein paar Jahre zum Leben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kenne Irish-Züchter deren Hunde inzwischen 15 Jahre alt sind und sich bester Gesundheit erfreuen. ;)

Mit 8 Jahren steht ein Terrier (egal welcher) in der Mitte seines Lebens. Sie sind sehr robust und zäh, was man ihnen oft nicht zutraut. :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zumal der Irish noch ein richtig robuster, kerniger Terrier ist (genau wei mein Lieblingsterrier der Fox - direkt dahinter kommt der Irish). Ist aber LEIDER nicht mehr bei allen Terrierrassen der Fall.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kenne leider eine Hündin, die noch nicht mal das zweistellige Alter erreicht hat....den genauen Grund ihres frühen Todes weiss ich nicht, aber ich kannte sie immer als eine Art "Schlaftablette"...vielleicht war sie auch immer schon krank, nur haben das die Besitzer nie erkannt und sie als "eingebildet" und "eigenbrödlerisch" abgestempelt.....

Ich dachte bis dahin auch das Terrier eine ziemlich robuste Rasse sind...........hoffe das Euer Familienterrier ein stolzes Alter erreichen wird!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

:winken:

Irish Terrier gehören wirklich zu den langlebigen Rassen! Im Allgemeinen werden sie mindestens 13/14 Jahre alt oder Älter. Es gibt einige die sind 16 geworden. 8 Jahre ist kein Alter.

Es gibt sogar noch (mindestens) einen aktiven Deckrüden, der im 14 Lebensjahr noch große Würfe bringt. Seine Nachzucht zeichnet sich duch Robustheit und Langlebigkeit aus.

Viscount von der Emsmühle im 14. Lebensjahr:

09whisky4600.jpg

Oft ist s auch einfach die Haltung. Ein Irish passt sich seiner Familie/seinen Leuten sehr an und ist ihnen stark verbunden.

Sind sie selber eher gemütlich, ists der Irish auch. :kaffee:

LG

Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.