Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Shiva83

Nachbarshund bellt und bellt

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr lieben, unser Nachbar hat einen kleinen noch recht jungen Hund der es leider nicht gelernt hat allein zu bleiben. Der besitzer ist aber von morgens bis Nachmittags arbeiten und der Hund bellt fast durchgehend. Mein Freund hat den Nachbar schon mal darauf angesprochen und der meinte er kümmert sich darum was bis heute nicht passiert ist. Jetzt bin ich am überlegen ihm anzubieten in der Zeit wo er arbeiten ist auf die kleine aufzupassen da ich nicht zum Vermieter gehen will meint ihr das ist eine gute Loesung?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schubs ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Jetzt bin ich am überlegen ihm anzubieten in der Zeit wo er arbeiten ist auf die kleine aufzupassen da ich nicht zum Vermieter gehen will meint ihr das ist eine gute Loesung?

Klar ist das eine gute Idee! Wenn du Zeit, den Willen und die Möglichkeit hast, den Hundesitter zu geben und das deinem Nachbarn plausibel schmackhaft machen kannst, ist das doch das Alleroberbeste! :klatsch:

Der Satz "da ich nicht zum Vermieter gehen will" als Begründung grummelt mir aber etwas im Bauch. Wie ist denn so das Nachbarschaftsverhältnis? :???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja man grüßt sich aber mehr auch nicht. Ich denke wir sind alle Erwachsen genug um das auch ohne Vermieter regeln zu können. Das hoffe ich zumindest. Ich habe ihm vorhin einen Zettel mit dem Angebot und mit der bitte sich bei mir zu melden an die Tür gegangen weil man hier im Haus nicht mitbekommt wenn einer nach Hause kommt. Die schleichen alle so. Bis jetzt hat er sich allerdings nicht gemeldet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Prima! :)

Nun drücke ich dir und dem Nachbarshund die Daumen, dass du Antwort bekommst, sich dein Nachbar nicht auf den Schlips getreten fühlt, sondern freut und einfach, dass es klappen möge! :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hey :winken:

Ich finde das eine super idee, würde ich auch machen!

:klatsch::klatsch::klatsch::klatsch::klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde wirklich mal ernsthaft mit dem Nachbarn reden, und dann mach Dein Angebot.

Ich glaube, daß er bestimmt drauf eingeht.

Gut, ich kenne keine eventuell "anonyme Hochhaussiedlung", da ich immer im Einfamilienhaus

gewohnt habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn Du Zeit dafür hast, wäre das doch Klasse für den Hund und für den Besitzer =) . Wäre schön wenn er sich darauf einlassen würde :yes: .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lieben dank für eure antworten.Ja zeit habe ich und die hunde können zusammen spielen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So also ich weiß jetzt das er den Zettel auf jeden Fall gelesen hat da er nicht mehr an der Tür hängt. Gemeldet hat er sich noch nicht. Was meint ihr sollte ich tun wenn er sich weiterhin nicht meldet? Ich mein ich will nicht aufdringlich sein und damit erreichen das er sich sperrt Was das bellen angeht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.