Jump to content

Schön, dass Du hier bist!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
gast

Collie-Mix ChiChi/Luigi sucht dringend neues Zuhause!

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Mit der Bitte und ausdrücklichen Genehmigung zur Weiterverbreitung:

Name: Luigi, Rufname: ChiChi (hört auf beides)

Geschlecht: Rüde

Rasse: Collie-Mix, vermutlich mit Border- oder Australien-Shepherd - Anteil

Alter: ca. 4,5 Jahre

Kastriert: Ja

Größe: 60 cm, 24 kg

Farbe: tricolor, weiß-rot-schwarz

Weiteres: Gechipt, geimpft, entwurmt

ChiChi wünscht sich sehr hundeerfahrene Menschen und ein neues Zuhause auf dem Land.

ChiChi ist ein unsicherer, hochsensibler Hund, der unbedingt hundeerfahrene Menschen braucht!

Er ist KEIN Anfängerhund. In Familien kann er, aber nur mit älteren Kindern (ab ca. 14 Jahren).

Er benötigt ein ländliches Umfeld mit ausreichend Gelegenheiten auf Feldern, Wiese oder Wald frei zu laufen.

Mit den Reizen des Stadtlebens ist er völlig überfordert. Doch je stressfreier seine Umgebung ist, umso besser kann er mit verunsichernden Dingen umgehen.

Durch sein unsicheres und sensibles Wesen ist er schnell überreizt und geht dann in die Offensive. Darum benötigt ChiChi Menschen, denen er vertrauen kann. Dazu braucht er eine souveräne Führung, klare Regeln und Strukturen sowie eindeutige Konsequenz (keinesfalls Härte!).

Durch seine Sensibilität erkennt er haargenau die Stimmung seines Menschen und reagiert sofort darauf.

Wer einmal sein Vertrauen gewonnen hat, der hat es - demjenigen bringt er bedingungslose Zuneigung und Hingabe entgegen. „Seinen“ Menschen will er es unbedingt recht machen und freut sich über gemeinsame Aktivitäten (ausgiebige Spaziergänge in der Natur, UO, Clickern, Fun-Agility,…)

Gegenüber Fremden und bewegungsauffälligen Personen verhält er sich reserviert bis feindselig und er hat einen ausgeprägten Beschützerinstinkt.

Seine Menschen und sein Territorium werden im Zweifelsfall vehement verteidigt.

Mit Artgenossen ist ChiChi nur sehr bedingt verträglich.

Leinenkontakte sind grundsätzlich nicht möglich.

Im Freilauf verträgt er sich - in Einzelfällen - mit anderen Hunden; dann spielt er ausgiebig und gerne.

Hier ist Hundesachkenntnis dringend notwenig, denn ansonsten verhält er sich feindselig.

ChiChi bringt seinen neuen Menschen zahlreiche positive Eigenschaften mit:

- guten Grundgehorsam

- Leinenführigkeit

- Autofahren gewöhnt

- bleibt problemlos mehrere Stunden alleine

- verträgt sich gut mit Katzen

- kuschelt liebend gerne

- sehr gelehrig, lernfreudig

- großer Will-to-please

- wünscht sich kopfmäßige und körperliche Auslastung

ChiChi wird gegen Vertrag und Schutzgebühr abgegeben.

Wenn Sie Interesse an ChiChi haben, wenden Sie sich bitte an:

christiane.orthwein@gmx.de oder Tel. 0931/881738

sowie an seine Pflegestelle in 97532 Madenhausen:

info@hundezentrum-bh.de

www.hundezentrum-bh.de

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

ChiChi ist wieder zu Hause.

Er ist seit kurzer Zeit wieder und endgültig bei mir und es läuft gut.

Beinahe ein Jahr lang wurde versucht, für ihn passende Menschen und v.a. ein stressärmeres Lebensumfeld zu finden. Niemand fand sich dazu bereit, der auch geeignet gewesen wäre.

Diese Zeit brachte, neben vielen Sorgen und Kummer um seine Zukunft, langsam eine Veränderung meiner inneren Einstellung. Zu seinem Wohl hatte ich ihn schweren Herzens freigegeben, doch es tat sich keine Perspektive auf - oder doch?

ChiChi ist, wie er ist. Aber ich habe mich verändert und setze weder ihn noch mich unter den enormen Erfolgsdruck, etwas zu werden oder zu sein, was nicht ist.

Wir haben nun einen Weg gefunden, mit dem alle Beteiligten gut leben können.

Monsieur und ich sind sehr glücklich!

Mein von Herzen kommender Dank gilt all' denen, die diesen Weg anteilnehmend und kritisch-reflektierend begleitet haben; besonders meinem Partner, meinem Trainer und Martina!

Ein großes Dankeschön auch an Muck und an die Fories, die mit uns gefühlt haben!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.