Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

🐶  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Tanya30

Dringend, Durchfall mit Blut

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

mein neunjähriger Rotti hat seit zwei Tagen Durchfall. Habe anfangs erstmal zur ersten Hilfe Immodium Akut gegeben und leichte Kost. Da der Durchfall noch immer nicht weg ist, wollte ich morgen zum Tierarzt, habe aber jetzt gesehen, daß auch Blut im Kot ist. Jetzt meine Frage, muß es immer was Schlimmes sein, wenn Blut beigemischt ist (mittelviel und etwas schleimig, mehr konnte ich nicht sehen)??? Erbrochen hat er das Essen auch, aber seit ich Zwieback in Kamillentee eingeweicht gebe, behält er es drin (und Salz im Wasser). Bin da etwas panisch, weil mein letzter Hund sowas auch hatte und an Lungentumor gestorben ist (er hatte aber noch viele andere Symptome). Ansonsten ist er fit, trinkt und frißt. Überlege halt, ob ich jetzt noch in die Tierklinik fahre, oder ob es reicht, wenn ich morgen zum Tierarzt gehe. Ich weiß, es kann keiner eine Ferndiagnose stellen, aber vielleicht ist es ja auch normal, wenn hier gerade Magen und Darmgrippe unter den Hunden kursiert???

Aufgrund einer Krankheit bekommt er schon länger Rimadyl. Habe das Immodium und das Rimadyl mal weggelassen um zu sehen, ob es noch besser wird.

Danke schonmal!

Lg

Tanya

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wirklich weiterhelfen kann ich dir da leider nicht... :(

Aber ich würde schon in die Tierklinik fahren - sicher ist sicher...

Viele Grüße

Carmen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich werd in einer halben Stunde nochmal Gassi gehen und wenns nicht besser ist, wohl fahren. Bin so hin und hergerissen, nicht das ich aus einer Mücke einen Elefanten mache, weil er so ja wirklich fit ist... Aber stimmt schon, sicher is sicher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei Blut im Stuhlgang würde ich auch zum Tierarzt gehen!

Muss ja nichts Schlimmes sein, aber sicher ist sicher!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, sehe ich auch so. Frage is nur, jetzt in die Tierklinik, oder morgen früh gleich zum Tierarzt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Mutter von meiner Shari hatte letztes Wochenende auch so furchtbaren Durchfall, muß wie Wasser aus ihr rausgekommen sein. Gegen Abend war es dann wohl nur noch Blut. :o

Ihre Besitzerin ist dann zum Notdienst, Summer (Shari´s Mama) hat dann eine Spritze und Tabletten bekommen und am nächsten Tag noch eine Spritze.

Soll eine Infektion gewesen sein. Nach zwei Tagen hat sie dann das erste Mal wieder einen normalen Haufen gemacht. Der Darm war wohl so leer das sie zwei Tage lang keine Verdauung hatte. :(

Ich hoffe das es bei deinem Rotti nichts Schlimmes ist!

GUTE BESSERUNG!!!!!

____________

Liebe Grüße

Elke ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Tanya,

Blut im Stuhl bei Durchfall muß nicht immer etwas schlimmes bedeuten. Lt. Tierarzt platzen kleine Äderchen und dann kommt es zu Blut im Stuhl. Ich würde trotzdem morgen zum Tierarzt gehen. Ansonsten ist leichte Kost angesagt. Wir haben uns immer mit Reis und Hüttenkäse über Wasser gehalten. Verträgt der Hund keinen Reis, kann man auch Kartoffelbrei mit Hüttenkäse mischen.

lg

Ebba

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Obwohl, mir kommt da gerade ne Idee, könnte ja vorher mal anrufen und fragen, wie ein Arzt das sieht. Als ich das letzte Mal dort war, betrug die Wartezeit vier Stunden, da permanent zu wenig Personal, und eigentlich möche ich das meinem "Problemfall" wirklich nur im Notfall antun...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Super, danke für die schnellen Antworten! Ich geh jetzt nochmal Gassi und dann entscheide ich spontan. Hüttenkäse hab ich auch gehört, war aber am Wochenende auf die Schnelle schwer aufzutreiben. Hoffe mal, daß ich mit Zwieback und Kamillentee nix falsch gemacht habe. Habe da einfach vom Menschen auf den Hund geschlossen und Salzstangen mag er nicht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Tanya, unabhängig davon, dass ich bei Blut im Stuhl immer den Doc aufsuchen würde, was bei Durchfall super helfen soll ist Möhrenmus

http://www.kritische-tiermedizin.de/ernaehrung/karotten.htm

Gute Besserung für Deinen Rotti

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.