Jump to content
Hundeforum Der Hund
Lenschen

Hund hat Knubbel, die wieder verschwinden, brauche Rat!

Empfohlene Beiträge

Wurde auf Grasmilben untersucht? Die sind zwar häufig mit Juckreiz verbunden - aber vielleichtwird der Durch Schwellung gemindet - passt zumindest auf die zeitliche Begrenzung

Sowas in der Richtung kann schon Sinn machen, aber müssten dann die Schwellungen nicht permanent vorhanden sein?

Uns hat es zum Beispiel aktuell geholfen einfach alle Sachen des Hundes zu waschen und Teppiche mit Flohmittel zu behandeln.

Die Beulen sind seitdem kaum mehr vorhanden. Vielleicht Zufall, aber auf jeden Fall einen Versuch wert ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mein Hund Rocky hatte das selbe Problem er bekam noch so eine Art stielwarzen am Körper und Knubbel die auch wieder verschwanden im ging es immer schlechter hatte auch oft Bindehautentzündung endzündung er wurde auch oft von Mücken gestochen ich bestand auf herzwürmer und hautwürmer ein bludtest zumachen Beine Tierarzt spielte das Thema runter saß gibt es nicht in Deutschland ein fataler Fehler Rocky ging es immer schlechter bin tierklinik gefahren wurde auch nicht ernst genommen bis ich zu einer 2 tierklinik gefahren bin und darauf bestanden habe das er getestet wird und er hat die scheiß herzwürmer bitte testet eure Tiere darauf und lasst euch nicht abwimmeln Herzwürmer  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Thread ist uralt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Mein Hund abgeben ? Ich brauche Hilfe

      Hallo :)  Ich habe ein Junges Spitzmädchen und bin kurz davor sie anzugeben.  Seit Monaten pinkelt und kotet sie mir in die Wohnung und ich weiß einfach nicht mehr weiter.  Anfangs war es nur auf dem Boden aber mittlerweile verrichten sie ihr Geschäft auf meinen Polstermöbeln und auch auf meinem Bett. Ich dachte zuerst dass sie wohl doch noch nicht ganz stubenrein ist und dass ich sie wohl öfter in denn Garten lassen sollte aber daran liegt es nicht. Auch habe ich Ärztliche H

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Brauche euren ehrlichen Rat

      Hallo zusammen   Ich weiss nicht ob ich hier richtig bin kenne mich leider mit Foren nicht aus aber ich habe ein paar Dinge die mir auf dem Herzen liegen und ich hoffe das ich hier ein paar Antworten bekomme. Vor knapp 3 Wochen musste ich meinen geliebten Australien Shepherd Rüden Barney mit 10 Jahren einschläfern lassen. Es wurde im Januar ein bösartiger Tumor in der Nase festgestellt und es wurde immer schlimmer. Er hat sehr viel geniesst und manchmal sehr starkes Nasenbluten gehabt

      in Regenbogenbrücke

    • Brauche Hilfe

      Hallo bei unserem Hund wurde gestern Knochenkrebs festgestellt im Bein. Blutwerte sind allerdings alle in Ordnung. Jetzt ist er vorhin ausgerutscht und hatte schmerzen daraufhin habe ich ihm 2 Novalgin gegeben die wir vom Tierarzt bekommen haben. Jetzt hechelt er die ganze Zeit schon wie verrückt und ist total nervös. Ich weiß nicht mehr was ich machen soll. Habt ihr eine Idee?  Gruß Melanie 

      in Hundekrankheiten

    • Knubbel unterm Auge

      Hallo,   ich habe letzte Woche bei meiner kleinen Maus einen Knubbel unter dem rechten Auge entdeckt. Ich dachte zuerst an eine Entzündung der Zahnwurzel oder etwas in der Art, weil dieser Zahn vor vier Jahren abgebrochen ist und gefüllt wurde. Dieser Tierarzt hat das wohl nicht richtig gemacht, wie ich später von meinem neuen Tierarzt erfahren habe, der auch Zahnspezialist ist.   Am Donnerstag war ich beim Tierarzt, er konnte natürlich von außen nicht erkennen was das ist un

      in Hundekrankheiten

    • Knubbel an der Rute - Hilfe!

      Hallo zusammen,   ich habe soeben beim streicheln festgestellt, dass mein Hund einen merkwürdigen Knubbel an der Rute hat.  Es sieht fast so aus, als würde da etwas drin stecken.  Ich habe es abgetastet - es ist relativ fest, aber Gott sei dank hat mein Hund keine Schmerzen, wie ich durch seine Reaktion feststellen kann.    Weiss jemand was das sein könnte?  Ich Danke schonmal im Voraus  Liebe Grüße  Kevin 

      in Hundekrankheiten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.