Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Percy liebt longieren

Empfohlene Beiträge

Hallo!

Da ich erst kurz dabei bin, wollte ich mal eben sagen, dass Percy das Longieren liebt. Dafür das wir es erst seit dem letzten Jahr machen, stehe ich schon fast in der Mitte vom Kreis!

Drauf gestossen wurden wir von Sabine (Beaglaender). Sie hat es einmal bei einem Trainingstreff gemacht, und da schon direkt gemerkt, dass Percy es sehr viel Spass macht und er es sofort sehr gut gemacht hat.

Wir haben dann noch einen Workshop mit Sabine gemacht, seit dem machen wir es alleine. Percy ändert auf Kommando die Richtung, macht Sitz auf Kommando, wenn ich mich vorbeuge macht er Platz. Dann rennt er die komplette Runde, selbst wenn der Futternapf vor ihm steht und er springt über die Hürden. Das macht er alles mit SL aber auch ohne.

Leider habe ich keine eingezäunte Wiese um es zu machen, so dass er mir auch schon mal abgehauen ist. :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:klatsch: Klasse, hört sich toll an!

Wir haben leider seit dem Winter nicht mehr longiert, hoffe aber, dass wir es wieder einmal die Woche hinbekommen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe es im Winter auch nicht gemacht. Seitdem habe ich es jetzt schon wieder 3 mal gemacht, einmal alleine, das nächste Mal auf einer Wiese in Rösrath zusammen mit noch einem Münsterländer und das dritte Mal bei meinem Einzeltraining weil das meine Trainerin mal sehen wollte. Sie war restlos begeistert wie toll und mit welchem Spass Percy das macht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
:( Schade, dass so viele Kilometer zwischen uns liegen, sonst könnte man mal ein gemeinsames Longieren ins Auge fassen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das hört sich doch prima an, ich bin inzwischen auch longiersüchtig :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Problem habe ich immer! Ich wohne nun mal am Ende der Welt und an der holländischen Grenze!

Aber ich hatte gedacht, Percy hätte im Winter alles verlernt. Ich war überrscht, dass er es direkt wieder so gut gemacht hat. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hahaha, Renate erinnerst du dich noch!!!

Es sind nur "läppische" 207 Kilometer!!!

:megagrins :megagrins :megagrins :megagrins

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hahaha, Renate erinnerst du dich noch!!!

Es sind nur "läppische" 207 Kilometer!!!

:think: Kleve ist doch weiter weg, oder nicht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ne, Ne, den Spaß hab ich mir gemacht, ich habs gegooglt! :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ne, Ne, den Spaß hab ich mir gemacht, ich habs gegooglt! :kuss:

:kaffee: Zu meiner Entschuldigung: Als wir in der Schule in Erdkunde Kleve durchgenommen haben, war ich grade Kreide holen! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Longieren - einige Fragen :)

      Ich muss mich mal umschauen, ob es hier einen Vorstellungsthread gibt, aber nun erstmal kurze Worte zu uns; Wir sind zu zweit bzw zu dritt. Haben einen fast 7 jährigen beinahe erzogenen Hund und wir 2 sind neulich nach Dresden gezogen. Ich hatte das Thema in einem anderem Forum angesprochen, da kam leider keine Antwort. Ich hoffe, ich habe hier mehr Glück und poste einfach mal meinen Beitrag auch hier rein und bin gespannt auf Antworten ;3   So, aber hier kurz unsere Erfahrung mit dem

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • Tierheim Gießen: APOLLO, 2 Jahre, Französische Bulldogge - liebt ein gemütliches Couchleben mit abwechslungsreichen Spaziergängen

      Die Französische Bulldogge Apollo (geb. 20.08.2016) verlor aufgrund familiärer Umstände sein Zuhause. Als er mit seinem Besitzer im Tierheim ankam, war er ein fröhlicher, freundlicher und lebensfroher Hund. Dies änderte sich aber in den ersten Stunden, als er begriff, das er nun im Tierheim bleiben musste. Er zog sich in sein Körbchen zurück und wünschte, in Ruhe gelassen zu werden. Dank unserer Überzeugungskunst und “Dolmetscherhund” kommt er nun immer öfter aus seinem Schneckenhaus heraus, ist

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Tierheim Gießen: BIENE, 4 Monate, Pinscher-Mix - sie liebt alle Menschen

      Biene (Pinscher-Mix, geboren 06.02.18) ist eine altersbedingte noch etwas wilde und hibbelige kleine Hündin. Sie liebt alle Menschen und weiß noch nicht genau, dass man beim Begrüßen auch alle vier Pfoten auf dem Boden lassen kann. Mit anderen Hunden verträgt sie sich nach eienr Kennenlernphase gut, anfangs ist sie aber etwas vorsichtig und schüchtern. Plötzliche laute Geräusche oder unerwartete Situationen machen ihr manchmal noch Angst und sie sollte lernen, dass es mit ihrem Menschen an

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Ideen fürs longieren gesucht

      Huhu azusammen,   ich beschäftige meine Drei gerne am Kreis.  Garten ist groß genug und wir bekommen den Kreis aufgebaut.  Durch unseren Gartenweg habe ich zwei Untergründe was ich schon klasse finde.     Wir haben schon Cavaletti,  eine Plane mit eingebaut.  Um Pilonen und einen Baum schicken.  Tempo und Richtungwechsel.    Ich bin auf der Suche nach ein paar Ideen was wir noch so machen können. 

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • Ausgefallene Ideen fürs Longieren gesucht!

      Hallo ihr Lieben, ich brauche mal eure Phantasie... und zwar brauche ich neue Ideen fürs Longieren.... schöne Ausgefallene... z.b. ist meine nächste Aktion das Arwen im Innekreis läuft und nicht im Außenkreis. Was fällt euch noch ein?

      in Spiele für Hunde & Hundesport

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.