Jump to content
Hundeforum Der Hund
Lia

Hündin geboren am 15.05.2008 (11 Monate)

Empfohlene Beiträge

Leider geht es hier um eine Schwester meiner Hündin. Sie ist eine 11-monatige Mischlingshündin und seit 2 Tagen bei mir.

Vorgeschichte:

Sie stammt aus einem Unfallwurf und die Besitzer (er ist Spanier, daher typisch spanische Einstellung zu Hunden) haben sich leider nicht darum gekümmert ihr ein schönes Heim zu suchen. Der Hund lief einfach nebenher und bekam Futter und ab und zu ein paar Streicheleinheiten. Sie lebte Hauptsächlich auf dem Hof und im Garten. Die kleine Maus tat meinem Freund und mir einfach nur leid, deswegen haben wir sie ein paar mal zum spazieren gehen mitgenommen und uns natürlich in sie verliebt. Jetzt ist sie leider zum ersten Mal Läufig geworden und da ihr unkastrierter Vater mit ihr zusammenlebte, hatten wir Angst das ihre Besitzer wieder nicht richtig aufpassen und haben sie zu uns genommen.

Wesen:

Die kleine ist eine sehr scheue Maus, aber wenn man sich Zeit für sie nimmt und sie merkt, dass man es gut mit ihr meint taut sie schnell auf. In den zwei Tagen bei uns hat sie sich schon zum Kuscheltier entwickelt. Mit anderen Hunden versteht sie sich gut wenn die anfängliche Scheu vorüber ist. Sie ist stubenrein und absolut kinderlieb aber leider hat sie weiter noch nichts gelernt.

Aussehen:

Ein kleiner felliger Teddybär. Mit ihren ca. 40 cm Schulterhöhe und momentan 11 kg kein Schoßhund aber leicht zu händeln.

Am liebsten würden wir sie behalten aber leider haben wir nicht die Zeit einen zweiten Hund zu erziehen, da wir beide berufstätig sind.

Falls ihr noch etwas wissen möchtet, beantworte ich gerne alle Fragen.

post-7415-1406413224,02_thumb.jpg

post-7415-1406413224,06_thumb.jpg

post-7415-1406413224,09_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×
×
  • Neu erstellen...