Jump to content
Hundeforum Der Hund
Mark

Rassespezifische Erbkrankheiten

Empfohlene Beiträge

Interessanter Artikel über "silberne" Farbschläge, nicht nur beim Labrador...
 

Zitat

Die Farbmutantenalopezie CDA ist eine Erkrankung, die auf sämtliche sogenannte „blaue“ Hunde zutrifft! Dazu gehören u.a. Doggen, Ridgebacks, diverse Terrier, Pinscher, Whippets und viele mehr! Leider eben auch… der Labrador, der den Mutanten wissentlich durch Zucht erhält!
In den Rasseclubs werden inzwischen viele Hunde der Rassen mit Fehlfarben nicht mehr zur Zucht zugelassen!

Die CDA beim Labrador kann durchaus auch noch in höherem Alter auftreten. Allerdings ist das eher ungewöhnlich! Wer einen 3-jährigen und gesunden Hund dieser Farbe besitzt, braucht kaum noch erwarten, dass er an einer CDA leidet! Ich kann da weitestgehend „Entwarnung“ geben.

http://tierarzt-beck.de/labrador-und-die-krankheit-dilute-genetik-verstaendlich/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...