Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

🐶  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund

Empfohlene Beiträge

Hallo, würde gerne mal wissen, ob es hier noch jemanden gibt, der einen Entlebucher hat? Würde gerne mal Erfahrungen mit anderen Besitzern austauschen, nur leider ist im Umkreis meines Wohnortes niemand, der auch einen Entlebucher Sennenhund hat...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Besitzerin meines ehemaligen Pfegepferdes hat eine Entlebucher Hündin, die immer mit mir unterwegs war. Super-klasse Hündin. Eine bessere Begleiterin gab es nicht für mich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh, davon kann ich im Moment nur träumen. Bin zur Zeit total gefrustet, weil meine Hündin sich zum dickköpfigen Rüpel entwickelt. Es beginnt mit hochspringen und zwicken, geht weiter mit an der Leine ziehen und endet damit, dass man nach Spaziergängen aussieht wie ein Schwein, weil man auch unterwegs ständig angesprungen wird... Bin im Moment echt am Ende mit dem Hund, da muss unbedingt etwa passieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So schlimm wird es hoffe nicht sein.

post-407-1406411145,14_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na ja, nach dem Dauerregen in den letzten Tagen sah ich heute morgen ähnlich aus, musste mich im Keller ausziehen um nicht die ganze Bude einzusauen und mein Hund musste auch erst mal mit Handtuch und Bürste bearbeitet werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das kenne ich aber auch. Achilles hat manchmal draßen auch die Phase, dass wenn Frauchen morgens halb schlafend mit ihm rausgeht und nicht jeden Mist mitmacht, angesprungen wird oder rumgezogen ... bis mir dann eben entweder der Kragen platzt (heisst er wird abgelegt bis er sich beruhigt hat) oder dann doch Spaß daran habe. Ich weiss aber wie nervig das sein kann. Hab auch extra gassi-geh Klamotten deswegen.

Wie alt ist sie denn? Sie ist jetzt 5 aber fit wie ein junges Reh!!!

Ich muss dazu sagen, dass sie die BGH mit ihr absolviert hat wie auch die Ausbildung zum Hütehund, da sie Kühe haben.

Aber das am Pferd mit dürfen war alles für sie. Musste aber auch zuverlässig folgen, da ich sie nicht anleinen konnte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lucy ist jetzt neun Monate alt, wiegt zwanzig Kilo und hat natürlich dementsprechend Kraft. Das heisst, Frauchen hängt wie ein Fähnchen an der Leine, weil bei Fuß gehen ist ein Fremdwort für meinen Hund. Ich denke es liegt daran, dass wir in den ersten Monaten nicht konsequent genug waren und ihr vieles durchgelassen haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das macht meine Hündin auch mit mir , wenn ich sie lasse :???

Nehme aber tagsüber Halti ,( :P ) und was das Anspringen anbelangt :mal passiert das auch , aber da ich morgens vor der Arbeit nochmal Gassi gehe , und dann schon entsprechend angezogen bin , lege ich da keinen gesteigerten Wert drauf ...belohne also bevorzugt 4 Beine auf dem Boden.. ;)

Und was das Aussehen wie S** angeht ....sie hat echt ein Näschen für ekelhafte Sachen ..neulich hat sie sich wieder in (menschlichen) Fäkalien gewälzt *spei**würg*....bißchen Matsche am Hund ist da fast harmlos :so (Vielleicht tröstet Dich das ?? )

Liebe Grüße

Martina mit Cleo :holy: und Tyler :holy:;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gut, dass ich damit nicht alleine bin. Meine Lucy bevorzugt Ausscheidungen von Wildschweinen und Schafen, ist auch lecker... Gott sei Dank haben wir ein kleines Bad direkt neben der Haustür, was von uns nicht genutzt wird. Das ist nämlich jetzt zum Hundebad umfunktioniert worden!

Halti habe ich auch schon versucht, hat auch anfangs gut geklappt, irgendwann ist das Ding aber zu klein geworden und die nächste Größe ist noch zu groß. Will es jetzt mal mit einem " Erziehungsgeschirr" versuchen, habe heute morgen so ein Ding erstanden und eben mal die ersten Runden im Haus gedreht, ging auf jeden Fall besser als anfangs mit dem Halti.

Mal sehen, was der Tag noch so bringt.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi Jule,

wie waere es denn mit Erziehung?

Dann sparst du dir das "Erziehungsgeschirr" und deinem Hund so einiges mehr.

Liebe Gruesse,

Karen & Socke

www.hundeteamschule.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.