Jump to content

Schön, dass Du uns gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
jaschab

Hausordung während der WM

Empfohlene Beiträge

§ 1 In der Zeit vom 09.06. bis 09.07.

ist der Mann absoluter Herrscher über

TV-Gerät und dazugehörige

Fernbedienung.

§ 2 Die Ehefrau beschäftigt sich in

dieser Zeit stumm mit häuslichen

Arbeiten.

§ 3 Vor jedem Spiel ist dem Mann eine

Kiste mit kühlem Bier neben den

Fernsehsessel zu stellen. Wobei die

Betonung auf kühl liegt.

§ 4 Während eines Spieles ist der

Frau der Aufenthalt im Fernsehzimmer

strengstens untersagt.

§ 5 In der Halbzeitpause besteht für

die Frau ein 15-minütiges

Betretungsrecht, um den Aschenbecher

zu leeren und leere Getränkeflaschen

durch frisch gekühlte volle Flaschen

zu ersetzen. Bei Bedarf können

diverse

Knabbereien gereicht werden. Das

Rascheln mit Tüten ist zu

unterlassen. Der

Gebrauch verbaler Kommunikation ist

zu unterlassen.

§ 6 Spätestens 30 Minuten vor Beginn

eines Spieles ist dem Mann eine mit

Liebe zubereitete Mahlzeit zu

reichen. Um die mentale

Spielvorbereitung des

Mannes nicht zu stören, ist auch in

dieser Zeit die Schnatterluke

geschlossen zu halten.

§ 7 Während der WM sind jegliche

Handlungen, die der Fortpflanzung

dienen

könnten, zu unterlassen. Ebenso zu

unterlassen ist das Tragen von

Kleidung,

die beim Mann das Verlagen nach

solchen Handlungen auslösen könnte.

§ 8 Sollte der Mann in seinem Großmut

der Frau gestatten, die eine oder

andere Minute einen Blick auf das

Spiel zu werfen, sind Zwischenrufe

sowie

Fragen, die den fußballtechnischen

Intellekt der Frau verraten würden

(z.B.:

"Was ist Abseits?") unbedingt zu

unterlassen.

Mit einem körperlichen Verweis

bewehrt sind solche Bemerkungen wie

z.B.

"Ach, der Beckham sieht aber heute

wieder gut aus."

Ja liebe Frauen, wenn ihr euch an

diese minimalen Verhaltensregeln

haltet,

wird es euch euer Mann damit danken,

dass er versuchen wird

a) kein Bier zu verschütten

B) nicht jeden Quadratzentimeter im

Umkreis von 3 Metern um seinen

Trainerstuhl (= Fernsehsessel)

vollzubröseln

c) beim Verzehr der unter § 6

genannten Mahlzeiten euch nicht

ständig an die

kulinarischen Fähigkeiten seiner

Mutter zu erinnern

__________________

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich oute mich hier mal als absoluter Fußball-Fan......daher wird es bei uns keinen Streit geben soccer1.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

zum Glück interessiert sich bei uns kein Mensch für Fussball.

Ich finde Fussball sowas von laaaaangweilig. :[

LG Andrea

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich finde Fussball sowas von laaaaangweilig.

Nie nicht tocktock2.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kann mich den Regeln voll und ganz anschließen

d050.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tztztz... :D

Kennt jemand die Werbung, in der der eine Typ das Fußballergebnis über Radio hören will und just in DIESEM Moment, als es angesagt wird, machen seine Kumpels ihre Dosenbier auf? ---> DAS bin ich. :D *hihi* Ich sag nur perfektes Timing. :whistle:klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ricky,

Gott sei Dank muß ich nicht mit dir zusammen Fußball schauen,puh 11.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

22 Erwachsene Männer rennen hinter einem Ball her, wenn sie ihn haben treten sie ihn weg. :sensation .

LG Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Ich kann mit Fußball überhaupt nichts anfangen!

Früher habe ich bei meinem Vater mit geschaut, aber nur weil ich darauf gewartet habe, dass einer mit der Trage weggebracht wird. :D Das fand ich immer cool! :D

Jetzt bin ich froh, dass wir zwei Fernseher haben. Ich hoffe, dass dann kein Streit entsteht wer nun schauen darf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Leute, mal ganz ehrlich. Fußball okay, wer es mag. Ich mag es nicht, mein Mann mag es auch nicht, sonst hätten wir wohl nie geheiratet. War ein Ausschlußkriterium.

ABER KANN MIR MAL EINER SAGEN, WARUM ICH NOCH NICHT MAL MEHR EIN PAAR SOCKEN ODER EIN NORMALES BRÖTCHEN KAUFEN KANN; OHNE DASS DA EIN FUSSBALLMUSTER DRAUF IST?

Ich empfinde das als BELÄSTIGUNG, daß seit Monaten jeder Saftladen mit diesem runden Leder Werbung macht, egal, ob sein Produkt auch nur ansatzweise mit dem Thema zu tun hat, oder nicht.

Ich warte nur noch drauf, bis Frolic schwarz weiß und in Kugelform rauskommen...

GRAUSAM.

Das einzig Gute an dieser bescheuerten Geldmacherei die nächsten 5 Wochen ist, daß man zu den Deutschlandspielen wunderbar in die großen Einkaufsmärkte zum Bummeln gehen kann, denn die hat man dann garantiert für sich alleine.

d025.gif Anja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.