Jump to content
Hundeforum Der Hund
Bärenkind

Nach Kreuzband-OP links nun auch noch OP rechts - bald haben wir es hoffentlich geschafft!

Empfohlene Beiträge

Hallo Anja,

freut mich total für dich und Bärchen und natürlich für Jojo, dass du wieder glücklich bist -

nimmst du auch brav die Anweisung der Sternenhexe?

;);)

liebe Grüße von der anderen Küstenlinie

Helga

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

nimmst du auch brav die Anweisung der Sternenhexe?

ICH nehme sie nicht, aber ich gebe sie ganz regelmäßig dem Bären! ;)

LG Anja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Freut mich für euch daß es wieder aufwärts geht. Hört sich alles sehr positiv an. :)

Und, jetzt sind es schon nur noch 4 Wochen, die Zeit geht ruckzuck rum, wirst sehen! :)

LG Elke ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir weichen das schon so langsam aber sicher auf... heute durfte er schon unangeleint im Garten sein. Beim kleinsten albernen Hüpfer gabs halt gleich verbale Ansage. Er lässt sich auch bremsen. Aber er sieht es immer weniger ein. Fühlt sich offensichtlich deutlich besser. Er entlastet auch nicht mehr so sichtbar.

LG Anja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Anja und Bär,

habe mich gerade durch sage und schreibe 28 Seiten dieses Beitrages durchgelesen(uff- war ganz schön spannend)

ich freue mich für Euch, dass es zuversichtlich in die bessere, gesunde Richtung geht.

Fällt Euer Urlaub am Bodensee aus oder ist der Bär bis dahin reisetauglich?

Cony

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Anja!

Freut mich das es dem Bären wieder besser geht! Es wird auch Zeit das es wieder mal Bergauf geht...weiterhin gute Besserung - passt gut auf ihn auf! ;)

LG,

Karen mit Bonny + Isa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ Cony: Wenn bei JoJo im Beruf alles glatt läuft, dann steht unserem Urlaub ab 22. August eigentlich nichts im Wege.

Bis dahin gehe ich auch davon aus, dass er alles wieder darf. Wir haben nun auch schon die Gartenregel aufgeweicht. Er darf wieder ohne Leine mit raus, wird aber gebremst, wenn er zu spielen beginnt oder Katzenabschrecksprünge bzw. Ich bin der böse Hovawart-Aktionen richtung Grundstücksgrenze macht.

Zu letzter Woche sehe ich eine deutliche Besserung im Gangbild und entlasten tut er auch nicht mehr so stark. Die Spaziergänge werden nun auch wieder ausgedehnt. Er WILL auch.

Auch zu den Kundenterminen muss er mit, es geht einfach nicht anders. Im Moment ist einfach viel los.

Mein Ziel ist jetzt, es zum Forumstreffen mit ihm so weit zu schaffen, dass ich nicht die ganze Zeit achten muss, dass er keine falsche Bewegung macht. Ohne ihn mag ich nicht fahren und mit ihm muss es etwas unkompliziert sein.

LG Anja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Anja,

das freut mich, dass es wieder aufwärts geht. Ich habe halt etwas Bedenken, für einen gemeinsamen Spaziergang, da meine beiden ja doch recht stürmisch sein können.

Der Bär hatte ja letztes Mal nur einen gnädigen Blick für Jamie :Oo aber da hatte er auch sicher allen Grund dafür (mit Schmerzen).

Freue mich schon auf August

Cony

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Cony, bis zu unserem Urlaub ist es noch 2 Monate hin und spielen/toben wird der Bär mit Deinen beiden vermutlich eh nicht. Er spielt mit gut riechenden Mädels... wenn überhaupt ;) .

Heute waren wir mit dem Bären in einem einsamen Waldgebiet unterwegs... mein Mann und ich tauschten nur einen Blick und klickten den Karabiner von der Leine aus. Der Bär lief ganz lieb, ohne alberne Hüpfer, manchmal im sanften Trab ohne jegliches Humpeln, schön federnd und unendlich glücklich.

Wir haben es nicht übertrieben, aber das musste einfach mal sein. Hach, war das schön! Hier zuhause und zu meinen Terminen werde ich weiterhin Vorsicht walten lassen, aber nachdem ich ihn heute laufen sah, weiß ich, dass alles wieder gut wir bzw. schon ist.

:) Anja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie schön ist es, deine Gute-Nachricht-Meldungen zu lesen

:klatsch::klatsch::klatsch:

Und wenn er wieder mit Ishtar laufen darf, gibst du sofort Laut -

ich freue mich schon auf euch,

:winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.