Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Hostage

Hund nur manchmal im Bett?

Empfohlene Beiträge

Kann ich meinem Hund beibringen, nur dann ins Bett zu springen, wenn ich das will?

Wenn ja, wie stelle ich das am besten an?

Ich hab an sich nichts dagegen, wenn sie ab und zu mal mit im Bett liegt. Im Moment erlaube ich es ihr gar nicht. Das hat aber nur damit zu tun, dass ich nicht möchte, dass sie in ungewollten Momenten einfach ins Bett springt. Vor allem dann, wenn mein Freund da ist nicht.

Ich meine, schon mal hier gelesen zu haben, dass es hier jemanden gibt, der das mit seinem Hund gut unter Kontrolle hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:winken: ,also wir händigen es so " rausschmeißen " wenn unpassend :D fertig :kaffee: .

Hunde ,verstehen das ;) .

L.G. Maja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Elli darf oft bei uns schlafen und manchmal nicht, dann muss sie auf ihren Platz neben dem Bett.

Elli darf auf die Couch und manchmal (zum Beispiel wenn viel Besuch da ist oder Matschwetter) - dann nicht.

Elli darf mir manchmal beim Kochen helfen und rohes Rindfleisch abstauben - und meistens nicht.

Wo ist das Problem? ;) Ich sehe das nicht so, dass man dem Hund nur erlauben darf, was er dann immer darf. Damit lege ich mir selbst Zwänge auf. Nein, wir leben zusammen und sie muss akzeptieren, dass ich auch mal Dinge bestimme, die ihr nicht gefallen. Es klappt hervorragend.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, das geht.

Meine Hunde wissen, dass sie fragen müssen. Wenn sie hoch wollen, stehen sie am Bett und kommen erst, wenn ich hopp sage.

Beigebracht habe ich dass so, dass ich meine Hündin gerufen habe, wenn ich morgends kuscheln wollte und sie aufgefordert habe, hochzuspringen.

Kam sie danahc mal unaufgefordert, landete sie komentarlos wieder unten. Sie hat es aber von sich aus irgendwie nie wirklich versucht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ja, das geht.

Meine Hunde wissen, dass sie fragen müssen. Wenn sie hoch wollen, stehen sie am Bett und kommen erst, wenn ich hopp sage.

Ist bei uns ganz genauso! :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Klar kann man das!!

Unsere Zwei waren als Welpen immer bei uns im Bett mit drin. Aber mit etwas über einem halben war, wurden sie dann doch zu groß, bzw. das Bet eben zu klein. Folge: Hunde raus!

Und obwohl sie im Bett groß geworden sind, kommen sie "meistens" nur nach Aufforderung ins Bett. Vor allem wissen sie, dass wenn nur einer (also mein Mann oder ich) im Bett liegt, dass sie dann mit ins Bett dürfen.

Sie probieren es halt ab und an noch und schleichen sich ein, aber fliegen dann eben wieder raus. Alles ohne Probleme. Und meistens, wenn sie dann rein wollen, stehen sie schwanzwedelnd davor und warten auf unsere Aufforderung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sydney darf ohne Fragen hoch aufs Bett kommen.Jedoch wenn ich wach bin dann "frägt" sie.Sie fiebst und guckt mich an,sage ich "hopp" dann kommt sie hoch.Schlafe ich und sage somit nicht "hopp" gibt sie sich selbst die Erlaubnis,jedoch hat sie gemerkt dass sie nicht im Bett schlafen darf wenn mein Freund bei mir übernachtet.Zwar mag er auch Hunde und hat selbst einen aber,neee ich will das Bett immer nur mit einem teilen;)

Sydney bleibt dann unten nur wenn wir ihr die Erlaubnis geben dann darf sie hoch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

Sammy kommt lediglich auf Kommando aufs Bett. Wir klopfen aufs Bett und sagen komm hoch. Kam er unaufgefordert hoch, wurden wir etwas unsanft. Erst wurde er verbal verwiesen, hörte er nicht, kam der Griff ans Halsband und er wurde runter gezogen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ja' das geht.

Meine Hunde wissen, dass sie fragen müssen. Wenn sie hoch wollen, stehen sie am Bett und kommen erst, wenn ich hopp sage.

Ist bei uns ganz genauso! :yes:

Da kann ich mich nur anschließen. Bei Shari ist es so, daß sie gerne mal ins Bett springt, wenn wir´s erlauben (am Wochenende wenn wir beide da sind), aber sie springt von alleine nach ein paar Minuten wieder runter. :)

LG Elke ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.