Jump to content
Hundeforum Der Hund
Cassya

Durstig während meiner Abwesenheit?

Empfohlene Beiträge

Hallo!

Schon bei Cassya fiel mir auf, dass sie weder Kauzeug noch Wasser anrührte, während sie allein war.

Cassya war und ist allerdings auch eine eher unsichere Hündin und ich schob dies auf mögliches Unwohlsein, während ich weg bin.

Gemma macht das Alleinsein nicht so viel aus, denke ich. Sie blieb immer ruhig, hat nie was kaputt gemacht und kaut auf Kauzeug herum.

Aber sie trinkt nicht.

Kann mir das jemand erklären?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielleicht schlabbert sie nur ganz wenig oder gar nicht, weil du nicht da bist, die mit ihr raus gehen kann, wenn sie aufs Klo muss :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Diese Theorie habe ich schon mal gehört...aber kann sie so weit denken??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Weiß mans? :D

Dat Viechzeug ist immer schlauer, als man denkt... nur verbergen sie es oft :whistle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also, Dana scheint auch nicht zu trinken, während sie allein bleiben muß. Sogar ihr Kauteil rührt sie manchmal nicht an.

Aber, sobald ich wieder zu Hause bin schnappt sie sich ihr Teil und beginnt genüßlich zu knabbern. Trinken tut sie dann auch ausgiebigst :Oo

Habe mir da so wirklich keine Gedanken deswegen gemacht... :kaffee:

Winnie's Idee scheint mir einleuchtend...die Hundies wissen doch nie, wie lange sie aushalten müssen...Ist möglicherweise reiner Instinkt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Moin!

Ich glaube, daß ich noch nie erlebt habe, daß von unseren Hunden einer während der Ruhe - oder wie soll ich das jetzt ausdrücken- aufgestanden ist, um zu trinken.

Entweder wird geschlabbert, wenn wir rein kommen, oder nach dem Fressen.

Also, immer, wenn "hund" eh grad in Bewegung ist.

Großartig rumgelaufen wird eigentlich nicht,wenn ich nicht da bin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das klingt logisch!

Allerdings wirkt sie manchmal recht durstig, wenn ich dann da bin.... :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu Tanja,

ich denke das hat mit "ihren Aufgaben" zu tun!

Das "bewachen" und "beschützen" des Hauses ist wichtiger als so Kleinigkeiten wie trinken!

Machen meine übrigens auch nicht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine beiden trinken auch nicht während wir nicht da sind......Fressen würden sie bestimmt, bekommen dann aber nichts :zunge:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Scheint wohl normal zu sein, meine beiden fressen und trinken nicht, wenn ich

nicht da bin.

Nur Knochen werden genagt, während meiner Abwesenheit :think:

dann allerdings schlabbern sie auch Wasser.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...