Jump to content

Schön, dass Du uns gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Carely

Meine Hündin hat seit über 2 Monaten Husten und Schnupfen

Empfohlene Beiträge

[ALIGN=justify]Hallo liebe Hundefreunde,

wir benötigen dringend Eure Hilfe. Eine meiner beiden 10-jährigen Terrier-Mix Hündinnen hat nun schon seit über 2 Monaten Husten und Schnupfen. Wir haben beim Tierarzt alle möglichen Untersuchungen (Herzhusten, Schilddrüse, Röntgen) machen lassen und es mit drei verschiedenen Antibiotika, einem Mittel zur Erweiterung der Bronchien versucht sowie Hustensaft und schleimlösende Mittel verabreicht.

Es ist dadurch besser geworden, aber nicht ganz weg. Beim Niesen kommt immer noch weißer Schleim. Sie niest nicht mehr so häufig, auch der Husten ist weniger geworden (nachts niest und hustet sie gar nicht) aber die Tierärztin meint, wir sollen eine Bronchoskopie machen lassen. Da die Hündin aber ansonsten echt fit ist, oft und gerne spazieren geht und ihr sonst wirklich nichts fehlt, möchte ich sie dieser Prozedur nur ungern aussetzen.

Wer hat schon ähnliche Erfahrungen und kann uns weiterhelfen? Bin dankbar für jeden Tipp.[/ALIGN]

Liebe Grüße

Claudia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Claudia!

Zuerst mal ein ganz herzliches Willkommen!

Das ist ja kein schöner Grund, hier im Forum zu landen.

Im ersten Moment schoß mir "Allergie" durch den Kopf.

Ist darauf mal getestet worden?

Eine Bronchoskopie ist aber kein Drama - würde ich machen lassen/habe ich schon machen lassen! ;)

Vielleich sitzt ein Fremdkörper in den Atemwegen und kann dann gleich entfernt werden.

Erkundige Dich vielleicht noch bei einer anderen Tierklinik - die meisten Tierärzte reagieren ganz verständnisvoll, wenn man eine 2.Meinung einholen möchte.

Aber denk doch mal scharf nach, ob Du in den letzten 2 Mon. etwas geändert hast - Futter, Putz-o.Waschmittel z.B.

LG, Ulrike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

kann dir zwar keinen Rat geben, möchte dich aber trotzdem willkommen heissen und gute Besserung an deine Hündin.

Also herzlich Willkommen im Forum :winken: :winken: .

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.