Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Renate

Wenn man mal seinen Hund braucht, ...

Empfohlene Beiträge

... ist er natürlich NICHT zur Stelle! :kaffee:

Heute mittag klingelt es, Boomer hört nix, rührt sich nicht! :Oo

Ich gehe zur Haustür, mache auf und ein *Herr* steht vor mir und erklärt mir, dass er mir günstig *gelben Strom* verkaufen kann!

Dabei verdreht er sich fast seinen Kopf, nur um einen Blick hinter mich ins Hausinnere zu erhaschen! :Oo

Ich erkläre ihm, dass ich an einem Angebot nicht interessiert sei.

Aus den Augenwinkeln sehe ich, wie sein rechter Fuss immer weiter Richtung Flur *rutscht*! :o

Er meint, er könne mir GARANTIERT ein günstigeres Angebot als bei unserem derzeitigen Stromanbieter unterbreiten!

Hab schon die Tür in der Hand um zu schliessen und verneine noch einmal DEUTLICH!

Mein Blick fällt auf seinen Fuss und ich sage: "Soll ich mal grade meine beiden Kampfhunde rufen?"

Süffisant lächelnd blickt er wieder hinter mich.

Natürlich ist KEIN Ton von meinen Hunden zu hören! :wall::motz:

Plötzlich kommt mein Nachbar mit seiner Hündin um die Ecke, und der *gelbe Mann* macht sich dann doch lieber vom Acker!

Sosehr mir auch manchmal Boomers Gekläffe beim Klang der Klingel auf den Wecker ging, aber HEUTE hätte ich es dann doch mal gerne gewünscht! :kaffee:

Kein Verlass mehr auf meinen *Kampfhund*! :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tja Renate, Boomer ist halt in Rente. Er hat so lange für dich gearbeitet, manchmal sogar zu fleißig, und nun genießt er seinen Ruhestand! :)

Wenn dieser Kerl so aufdringlich war dann würde ich mal zum "Gelben Strom" anrufen und dort Bescheid sagen. Echt unverschämt sowas, die werden wohl immer dreister!!!

LG Elke ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tja so ist es doch immer.

Wenn es nervt bellen sie immer aber wehe man braucht sie mal:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und wo war Shelly, die macht doch auch Eindruck, so schön schwarz wie

sie ist. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Und wo war Shelly, die macht doch auch Eindruck, so schön schwarz wie

sie ist. ;)

:kaffee:

1. Kläfft die NIE, wenn es klingelt und

2. freut die sich nen Ast ab, über JEDEN Besuch! :Oo

Die hätte sich dem *gelben Mann* wahrscheinlich noch zu Füssen geschmissen! :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na bellen hätte sie ja nicht müssen, einfach nur hinter Dir sitzen ;)

Aber Fuss in die Tür schieben, ob die wirklich so frech sind, oder war das

nur ne Masche um ins Haus zu kommen. :??? Da kommt man schon ins Grübeln :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Aber Fuss in die Tür schieben, ob die wirklich so frech sind, oder war das

nur ne Masche um ins Haus zu kommen. :??? Da kommt man schon ins Grübeln :(

:Oo Ich frag mich gerade, was gewesen wäre, wenn der Nachbar nicht mit seinem Hund um die ecke gekommen wäre! :think:

Zur Not wäre ich nach oben in die Wohnung gehechtet und hätte Boomer mitgeteilt, dass er die Klingel überhört hat und er mal grade *nach dem rechten* sehen muss! :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Na bellen hätte sie ja nicht müssen, einfach nur hinter Dir sitzen ;)

Aber Fuss in die Tür schieben, ob die wirklich so frech sind, oder war das

nur ne Masche um ins Haus zu kommen. :??? Da kommt man schon ins Grübeln :(

Das frage ich mich ehrlich gesagt auch :??? Ob der Typ wirklich vom "Gelben Strom" waren wage ich schon fast zu bezweifeln :(

Da kann man dann ja sagen: Glück gehabt, das der Nachbar um die Ecke kam :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu Renate,

tja, Boomer ist nun in Rente!

Das nächste Mal musst du nach oben rufen:

"Schatz, kannst du mal kommen"!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Du könntest Deinem Wauzis ja auch etwas Arbeit abnehmen. Einfach etwas Gebelle (schön tief und böse) auf Tonband aufnehmen und abspielen wenn es klingelt. :megagrins

Der Typ kennt vermutlich schon einige "Kampfhunde". :D Trotz 3 Bullterriern marschierten bei mir Kaminkehrer, Hermes-Fahrer, Staubsaugervertreter immer einfach in den Garten. Die Hunde sind ja so freundlich und lieb.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.