Jump to content

Schön, dass Du uns gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Eddy

Hund bellt wenn er alleine ist

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Hallo,

haben uns vor ein paar monaten ein Labrador-American bulldog-Hündin geholt. Sie ist jetzt 3 1/2 Jahre alt. als wir sie geholt haben hat sie gerne gebellt wenn draußen jemand vorbei gelaufen ist. egal ob hund, mensch oder auto. das konnten wir ihr mittlerweile gut abgewöhnen. jetzt haben wir aber herausbekommen dass sie wenn sie alleine ist alles anbellt was sich draußen bewegt, und das nicht gerade wenig. sie bellt dann auch noch ein paar minuten danach.

Wie kann man ihr das abgewöhnen? da wir ja dann nicht da sind wenn sie bellt fällt mir auf anhieb nur das umstrittene spray-Halsband ein. da gibt es ja auch neutrale sprays. Was haltet Ihr davon, bzw. wie würdet ihr es machen?

und tut mir bitte einen gefallen. verzichtet bitte auf antworten die nur über das halsband her ziehen ohne sinnvolle tipps zu geben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach ja, mit dem langsam steigern und mit nur ein paar minuten allein lassen ist es wegen unserer Arbeit leider nicht so möglich. Die Anfangszeit war ich wegen einer Verletzung 2 Monate zuhause. Aber jetzt kommt sie nicht drum rum mind. ein bis zwei Stunden am Tag alleine zu sein...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu,

Solch ein Halsband ist für mich persönlich ein NO GO.....

Habt ihr mal über einen Hundesitter nachgedacht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

welche gefahren lauern denn hinter dem halsband?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

beschreib doch bitte einmal etwas genauer, wie Ihr wohnt. Ich meine, kann der Hund sehen wer vorbei läuft, oder hört er nur ?

Was ich persönlich nicht verstehe ist, wenn Du 2 Monate zuhause warst, warum hast Du da nicht schonmal das Alleinsein mit ihr geübt ?

Das Halsband finde ich auch keine gute Lösung, der Hund fällt dadurch nur in ein Meideverhalten....aber wirklich was daraus lernen tut er nicht.

Vielleicht habt Ihr ja die Möglichkeit am WE oder wenn Ihr Abends zuhause seid, den Hund ein paar Minuten allein zu lassen. Immer wieder einfach mal die Wohnung verlassen...ohne viel tamtam.

e015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
jetzt haben wir aber herausbekommen dass sie wenn sie alleine ist alles anbellt was sich draußen bewegt, und das nicht gerade wenig. sie bellt dann auch noch ein paar minuten danach.

Z.B. in einem Raum, wo sie nicht sehen kann, was sich draußen bewegt.

So ein Halsband wäre für mich auch ein No-Go! Wozu auch... Ich finde es ungerecht dem Hund gegenüber, wenn du zwei Monate zu Hause warst und ihr das Alleinsein ohne Bellen nicht geübt habt, dass es jetzt der Hund ausbaden soll...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir wohnen im Erdegschoss, demzufolge kann sie sehen wer vorbei kommt. Wir machen schon immer die Vorhänge zu, aber die kann sie ohne Probleme beiseite schieben.

Was das mit dem alleine sein üben betrifft habe ich das wohl verschlafen. Hatte nicht daran gedacht dass sie krach macht wenn wir nicht da sind. Es gab ja keine Anzeichen für. Wir haben das auch erst jetzt von den Nachbarn erfahren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo!

Ich war letztens in Neustadt! Leckerer Grieche! :D Sorry....das nur nebenbei...

Sie muss nur 1-2 Stunden allein sein? Wenn es nicht länger ist, wäre vielleicht ein Kennel hilfreich.

Aber nicht rein und Tür zu, sondern langsam dran gewöhnen und positiv verknüpfen.

Eventuell fühlt sie sich dadurch sicherer und bleibt ruhiger.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hast Du mal probiert ein Radio anzumachen, damit sie die Geräusche

nicht so mitbekommt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja, sie ist nicht immer nur ein bis zwei Stunden alleine. Das ist jeden Tag anders. Sie muss auch mal sechs oder sieben Stunden alleine verbringen. Aber um mind. eine Stunde kommt sie nicht rum.

Wir haben mal ein Video gemacht während wir weg waren um uns ein Bild davon zu machen, und sie ist schon ziemlich laut. Sie rennt von Fenster zu Fenster und bellt alles an.

Leider ist es nicht möglich sie in einen Raum ohne Fenster zu stecken, da das nur der Flur wäre wo aber keine Tür zum Wohnzimmer ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.