Jump to content

Schön, dass Du uns gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Wildhair

Verstopfungen??

Empfohlene Beiträge

Huhu,

ich mal wieder.

Odin geht es soweit echt wieder ganz gut nach seiner OP etc. ist ja nun etwas 5 Wochen her! Die Ärztin meint, aber logischer Weise noch auf der Wiese beim rennen etc bremsen! Ganz klar.

Die letzten tagen waren super, gestern waren wir dann endlich zum nachimpfen, dank der OP ging das ja beim ersten mal in die Hose!

Sie hat sich die Narbe nochmal angeschaut, aber alles schicki soweit.

Hat auch dort in der Nähe geimpft.

Seitdem , also seit gestern Abend jammert er wenn man ihn hochnimmt, die Stischstelle scheint ihm weh zu tun.

Gestern haben wir für kleine Hunde so kleine Knochen geholt zum knabbern, die sind in der Mitte mit einem Streifen Chicken gefüllt. Er bekam gestern einen.

Sonst frisst er eigentlich super sein TF (Royal Canin), hin und wieder bekommt er ja auch Hackfleisch mit Möhren, Joghurt etc, das liebt er natürlich und stürzt sich drauf.

gestern gab ich ihm Abends zum ersten mal frisches Putenfleisch, in kleine Stückchen geschnitten, mit reis dazu. Was anderes war diesmal nicht dabei. Es war aber nicht viel.

heute Mittag bekam er von meinem Mann nochmal so einen Knochen.

Nun hat er seit gestern Mittag nichts mehr gemacht, also außer natürlich PIPI.*g*

Kann das nun an dem Frischfleisch liegen?

Und was kann ich dagegen machen?

Oder soll ich es erstmal so lassen und ihm aber erstmal nichts weiter zu fressen geben?

oder gibt es vielleicht ein kleines Geheimmittel, dass das Ganze fördert?

zur Info:

Odin ist nun 17 Wochen alt.

Danke für eure Tips schonmal.

ANJA

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Anja,

schön, das er die OP so gut weggesteckt hat.

Das er an der Einstichstelle nun etwas empfindlich ist, ist normal, das kommt schon mal vor.

Das mit dem Ka**i hat sich vielleicht in der zwischenteit von selbst erledigt :D , wenn nicht, kannst Du ihm heute Abend einen Esslöffel Öl übers Futter machen.

e015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hmmmm..........nun...hat sich immernoch nicht erledigt!

Ja, die Empfindlichkeit, nun nachdem er dort auch genau geimpft wurde dachte ich auch gleich is normal!

NEIN, er hat noch nicht ge....t.*gg*

Welches Öl sollte ich dann am besten nehmen?

Hab nämlich glaube ich nur Pflanzenöl zu Haus.

danke dir.

ANJA

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi Anja,

wenn Du hast kannst Rapsöl oder Olivenöl nehmen.

e015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.