Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
kuhhund

Mein wundervolles Team und ich (Erzählung)

Empfohlene Beiträge

Gestern hatte ich mal wieder einen phantastischen Spaziergang im Wald.

( Leider werdet ihr das Wort *Wald* von mir jetzt OFT hören. ;) )

Obwohl beide Hunde immer noch sehr erregt sind, da überall Wild steht, schaffen sie es aber, netterweise nicht zu ziehen und halbwegs manierlich zu laufen.

Wir wanderten über einen alten Weg, oder zugewachsenen Bahndamm, krabbelten ganz vorsichtig einen Hang hinunter, und ich wurde nicht gezogen, ich überschlug mich nicht, und die beiden hörten auf jedes noch so kleine *Stopp* und *Langsam*.

An anderer Stelle krabbelten wir einen Hang wieder rauf, den ich unmöglich alleine hochgekommen wäre , und beide befolgten den Ruf *Zieh* und zogen mich ganz brav bis auf den Weg, und dann auch nicht vor lauter Übereifer noch 4 km weiter.

Ich war vollkommen begeistert von uns, und schwebte ein gutes Stück über dem Boden.

Hach, waren wir ein tolles Team .. die beiden sind so phantastisch und ich laufe (wieder) sooo gerne zu dritt. Ich will jeden Tag eine Riesentour durch den Wald mit beiden machen und massig wandern ... *schwärm* ..*abheb*....

Tja, liebes Forum, und wie das so ist : Die Erde holt einen wieder. :zunge:

Als Nächstes überquerten wir einen Bach. Also ich WOLLTE überqueren. Zuerst Cleo & Yuma rübergeschickt, Leinen waren gerade noch lang genug, damit ich sie festhalten konnte.

Dann wollte ich hüpfen. Trick und Track beschlossen aber, daß Abkühlung und Durstlöschen für sie beide vonnöten seien. Ich bremste also fast mitten im Flug. :Oo

Beide trampelten im Bach herum und mir schoss kurz der Gedanke durch den Kopf : *Blöd, wenn Du hier jetzt reinfällst*

Dann hoppsten beide wieder zu mir - die treuen Hunde :???:zunge: - ud ich schickte sie erneut auf die andere Seite.

Klappte auch. Ich sprang los .. und in dem Moment beschlossen diese beiden nichtnutzigen, unnnützten, dusseligen Dämelots !! :motz: !! daß es ohne mich viel zu einsam sei und hoppsten wieder zurück.

Prompt fand ich mich mit dem einen Bein im Bach wieder, knöcheltief im Morast, Schlamm und Wasser stehend. :motz::motz: , doof guckend, Leinen in der einen Hand und Hunde wedelnd auf dem Trockenen :motz: !!

Nun, das war der Moment, in dem die ganzen rosaroten Wolken aus meinem Kopf wie weggefegt waren, und folgendem Satz Platz machten :

*Falls jemand Interesse hat : Zwei nette, mittelgroße Hunde mit Zubehör zu verschenken.*

Dank der dicken und gut eingesprühten Trekking Schuhe hatte ich keinen komplett nassen Fuß und bin heute Nacht nicht an einer Lungenentzündung gestorben.

Die Besteigung des Mount Everest, die Wanderung durch Europa und weitere Kleinigkeiten, die man als tolles Mensch-Hund-Team so machen kann, verschiebe ich allerdings noch um ein paar Jahre.

Grüsslis

Martina mit Cleo & Yuma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu Martina,

Prusssssssssssst!

:megagrins :megagrins :megagrins :megagrins :megagrins

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:klatsch::klatsch: Hihi, und ich dachte schon die Expedition dorthin, hast du schon gebucht ! :klatsch::klatsch:

Toll geschrieben ! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich liebe Kuhhund Erzählungen! :klatsch::klatsch::klatsch::klatsch::klatsch::klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ah Martina, deiner Erzählungen sind wie immer köstlichst! :-)

Du wirst deine Zwei lieben, nach dem Wochenende mit neun Hunden :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:megagrins

Ich stell´s mir bildlich vor!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach was ist den so ein Sprung ins Wasser wenn man zwei so tolle Hunde an der Leine hat :zunge:

Ich freu mich für euch drei das ihr endlich zueinander gefunden habt :knuddel

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So Klasse erzählt, da habe ich mich jetzt beim Ende fast an meinem Kaffee verschluckt! :klatsch::klatsch::klatsch::klatsch::klatsch::klatsch::klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also martina, so geht das wirklich nicht weiter. Wenn du nicht mal bald ein Buch schreibst oder wenigstens deine tollen Berichte mal auf einer Homepage zusammenfaßt, dann .....

Ich liege jedesmal vor lachem auf dem Boden :klatsch: Du hast so ein Talent zu schreiben, da solltest du unbedingt etwas draus machen

lg

sabine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hihi... Das kommt mir doch irgendwie bekannt vor....

Also, tröste Dich Martina, das Gleiche ist uns vor zwei Tagen auch passiert,

zuerst stand ich - natürlich in dünnen Turnschuhen - bis zu den Knöcheln

im Morast und danach dann auch mein Freund - ebenfalls in Turnschuhen -

weil unser lieber Henry sich direkt geweigert hat den Bach zu überqueren und

lieber drüber getragen werden wollte...

Warum bloß.....???? :megagrins:think:

LG

Sandra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.