Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Shiva83

Gleiches Problem, andere Reaktionen

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr lieben, erstmal muss ich sagen das ich mich hier im Forum gut beraten fühle und ich hier gerne Informiere dennoch muss ich mal eine kleine Kritik loswerden die aber bitte nicht persönlich genommen werden soll. Mir ist gerade beim lesen eines Themas von Maybe88 aufgefallen das Ihre Hündin das gleiche Symptom zeigte wie unsere wo ich auch ein Thema aufgemacht habe und die Reaktionen doch unterschiedlich waren finde ich zumindest. Ich wurde fast verrückt gemacht weil so gut wie alle mich schon fast zum Tierarzt gescheucht wurde und sich aufgeregt wurde das ich nach einiger Zeit noch Online war. Versteht das bitte nicht falsch, ich weiss das die Antworten nicht gleich sein koennen aber ich sehe bei den Antworten der beiden Themen doch einen grossen Unterschied.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Welche Themen bitte, stell mal die Links dazu ein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das kann ich leider nicht da ich mit dem Handy im Netz bin und das Handy das nicht macht. Ich kann die Themen höchstens benennen. Meins heisst "Eiter aus der Scheide" Und das von Maybe88 "Erste Läufigkeit oder blinder Alarm" Ich muss dazu sagen das ich am Anfang sagte das es wohl Eiter ist bei nachfrage aber nicht mehr sicher war. Steht aber auch auf der ersten Seite meines Themas.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Grüße,

es gab aber einen kleinen, aber wichtigen Unterschied. Deine Hündin hat vor der ersten Läufigkeit eine Spritze zur Unterdrückung der Läufigkeit bekommen. Und da kann es nun einmal als Nebenwirkung zu einer Gebärmutterentzündung kommen.

Und ich habe auch in dem Thread der anderen Userin daraufhingewiesen, dass weißer Ausfluß auch auf eine Gebärmutterentzündung hindeuten kann.

Ich verstehe auch dein Problem jetzt nicht. In einem Forum kann man grundsätzlich nur "raten" was der Hund hat. Nur der Tierarzt vor Ort kann eine Diagnose stellen.

Und lieber einmal zu oft zum Tierarzt gehen, wie einmal zu spät. Und Gebärmutterentzündung kann nun einmal tödlich sein, wenn sie nicht behandelt wird

gruß

sabine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Junimond das weiß ich auch alles ich habe dich ja auch nicht persönlich gemeint. Allerdings hat mein Hund noch gefressen und der andere nicht. Es hätte ja auch bei Maybe eine Entzündung oder Vereiterrung sein können. Mir kam es jetzt halt nur komisch vor. Wenn es ginge hätte man mir in den Hintern getreten weil ich noch online war. Natürlich waren meine vorraussetzungen andere und klar das ihr alarm schlägt und das finde ich auch gut aber wie gesagt das hätte bei Maybe auch der Fall sein können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es kommt auch immer darauf an, welche User das Thema gerade lesen

und wer Ratschläge gibt.

Ich überlasse die medizinischen Fragen auch lieber Muck und Anderen

die sich auskennen.

Jeder möchte natürlich helfen, aber einer kennt sich besser aus und der

andere rät sicherheitshalber zum Tierarzt zu gehen, das darf man niemanden

verübeln. Schlimmer wäre es, wenn eine Sache bagatelisiert würde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.