Jump to content

Schön, dass Du uns gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Lavinia

Trächtigkeit des Hundes

Empfohlene Beiträge

wie lange dauert es bis eine Hündin ihre welpen bekommt? 3monate? oder länger?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

So weit ich weiß liegt die Trächtigkeit einer Hündin bei 63 Tagen. Exakt auf den Tag ist es natürlich beim Hund auch nicht, auch da gibt es Frühchen und Hündinnen, die übertragen.

LG Anja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Tragezeit beträgt zwischen 58 und 68 Tage.

Kommt auf die Rasse und Hündin an.

Man könnte also sagen jede Rasse hat ihre eigene Tragezeit, wobei das von Hündin zu Hündin auch noch variiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Ich hoffe doch schwer, Du planst da nicht irgendwas... :Oo

Zitat aus Die Welpen sind da

Lavinia

(Rettungshund)

Mitglied seit: 17.07.08

Beiträge: 217

Wohnort: Marburg

Nach oben

och wie schööön herzlichen glückwunsch erstmal ich hätte gern auch welpis....aber dafür haben wir nicht die jüngste und vorallem die am bessten geignete mutter (sie hat zu kleines herz und kann große aktionen nicht mehr mit machen) ja und unser sozusagen werdende vater is noch nich mal 1 jahr alt naja unsere Tante hat ein mädchen im alter von meinem junge^^ vielleicht wirds ja was mit den beiden naja auf jeden fall viel spaß mit den kleinen

Tschüss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich hoffe doch schwer, Du planst da nicht irgendwas... :Oo

Das hoffe ich allerdings auch. :Oo

Muss das irgendwie überlesen haben. :o :o :o

Aber ich sags gleich, bevor du auf dumme Gedanken kommst: mit meiner Hilfe brauchst du dann nicht zu rechnen. :no:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lavinia, Du bist ja erst, aber auch schon 13 Jahre alt.

Zu der Verpaarung von Hunden gehört Einiges mehr.

Vorallem setzt Du die Gesundheit, der Hündin sowie der

Welpen aufs Spiel. Ich denke mal, das Du die Verantwortung

nicht übernehmen kannst und willst.

Wenn Du einen Welpen möchtest, gehe ins Tierheim, oder zu

einem guten Züchter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich hoffe doch schwer' Du planst da nicht irgendwas... :Oo

Das hoffe ich allerdings auch. :Oo

Muss das irgendwie überlesen haben. :o :o :o

Aber ich sags gleich, bevor du auf dumme Gedanken kommst: mit meiner Hilfe brauchst du dann nicht zu rechnen. :no:

Die Gutmutigkeit oder das Verantwortungsgefühl von Euch Züchtern wird hier wirklich manchmal ausgenutzt und auf das Niveau von Hehlern herunter geschraubt...

Das habt Ihr echt nicht verdient...

Nur weil Euch die Welpen Leid tun, helft Ihr immer und immer wieder geduldig den Vermehrern - und hängt vom Gewissen her mit drin.

:kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Gutmutigkeit oder das Verantwortungsgefühl von Euch Züchtern wird hier wirklich manchmal ausgenutzt und auf das Niveau von Hehlern herunter geschraubt...

Das habt Ihr echt nicht verdient...

Nur weil Euch die Welpen Leid tun, helft Ihr immer und immer wieder geduldig den Vermehrern - und hängt vom Gewissen her mit drin.

:kuss:

:danke:knutsch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das finde ich auch, geh lieber ins Tierheim und such dir dort einen süßen Welpen aus! Die brauchen deine Hilfe! Das hat mehr Konsequenzen als du denkst wenn du deine Hunde einfach so verpaarst. Es ist nicht mal eben so getan du musst vieles beachten, überlass das bitte den erfahrenen Züchtern.

Es gibt doch genug Hunde, geh ins Tierheim, bevor du selber noch mehr produzieren möchtest! Denn das kann ich mir gut vorstellen, dass auch deine Welpen dort später landen, bei so unüberlegten Verpaarungen!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.