Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Teddy<3

"Abschlabbern = Küsschen?"

Empfohlene Beiträge

hallo zusammen!

Ich wollte mal fragen ob das wirklich so ist wie man sagt dass wenn der Hund einen ableckt, dass es Zuneigung ausdrückt???

Mein Teddy leckt wildfremden Leuten (für ihn) die bei uns zu Besuch sind unterm Tisch die Beine oder sogar Füße ab... das ist doch keine Zuneigung oder?

Der Hund meiner Freundin (auch ein Jack Russel) Schlabbert immer alle Leute ab, schon zur Begrüßung springt sie die Leute an und leckt alles ab was sie kriegen kann! Es ist auch unmöglich sie dann mal wirklich zu streicheln, weil sie die Hand viel lieber abschlabbert! Ist das zuneigung??? Also ich weiß nicht...

Ansonsten, wenn ich mit meinem Hund kuschel, gibt er mir im wahrsten sinne des Wortes auch mal ein Küsschen... er guckt dann ganz lieb und leckt mir einmal übers Gesicht...(hmmm...lecker...muss nicht sein, aber manchmal schwer zu vermeiden) Ich habe da natürlich kein problem mit, aber meine mama oder so schon...

Das ist dann auch keine Zuneigung? oder doch alles? ... komisch komisch...

Wisst ihr da besser bescheid?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das würde mich auch interessieren!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu,

unser Spike schlabbert auch immer ab, vor allem so hinterm Ohr.

Mein Mann sagt auch immer,das er jetzt wieder ein Küsschen kriege.

Nur bei mir macht Spike das nur ganz selten und da bin ich manchmal ganz schön traurig.

Mich würde es auch mal interessieren, ist das wirklich Zuneigung?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hmmm, oder es riecht da besonders lecker?????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hinterm Ohr von meinem Mann :think: :think:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Ich denke, auf irgendeine Art schon! Dana macht es auch gern bei meinem Mann und ihrem Züchter *ggg*

Auch meine Kinder "knutscht" sie mit Vorliebe ab.

Ich habe es unterbunden, weil sie dabei immer noch meine Haare zu fassen bekam und das ziepte *àutsch*

darum macht sie es bei mir auch nicht mehr. Bin aber nicht traurig deswegen

;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hinterm Ohr von meinem Mann :think: :think:

vielleicht solltest du mal nachguken, ob er sich auch HINTER den Ohren gründlich wäscht :D:D:D:D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sally schlabbert aus verschiedenen Gründen (vermute ich).

Wenn ich zb auf der coutch liege und sie kommt an und legt sich so mit den oberkörper zu mir und leckt mir dann die hände oder die ohren, denke ich es ist zu neigung, weil sie dann auch neben mir liegen bleibt und kuschelnd einschläft! :knuddel

Manchmal wenn sie total aufgeregt ist leckt sie sich immer übers Maul und wenn ich mich dann hinhocke dann kommt sie ganz stürmisch an, setzt sich zwischen meine Beine und leckt auch mir das Gesicht. Da denke ich es ist eine Art beschwichtigung oder was ähnliches!?

Und beim Papa leckt sie immer die Hände wenn er von der Arbeit kommt. Er ist Tischler also schmecken seine Hände immer nach Holz! Also lecker!!! :D

glg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also hat hier keiner wirklich ne hanung was das bedeutet... Dem müssen wir aber mal auf den Grund gehen...

Das könnte schon sein mit der Beschwichtigung...

Naja manche Dinge bleiben uns einfach verborgen und sind einfach hundisch und zu akzeptieren wie es ist ohne dass wir es verstehen, nich? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

also Abschlecken kann ganz verschiedene Bedeutungen haben.

Zum einen ist es eine Beschwichtigungsgeste, darunter würde ich das Abschlecken von Fremden verbuchen.

Im Rudel selbst kann es sowohl Beschwichtigung als auch Zuneigung sein. Ich hatte hier schon mal an die Mehrhundebesitzer die Frage gestellt, ob die Hunde auch gegenseitig Fellpflege betreiben und das wurde bejaht. Das wird beim Abschlecken des Menschens im Rudel auch eine Rolle spielen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.