Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Awina

Hilfe, ich habe mich in einen Tierheimhund verliebt!

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Ich arbeite seit einem Jahr ehrenamtlich im Tierheim mit.Wir holen immer wieder Hunde aus Italien.

Am letzten Mittwoch kam Drago (ein älterer kleiner Mischling) an. Ich ging mit ihm Gassie und schloss ihn sofort in mein Herz.

Ich kann ihn einfach nichtmehr vergessen und er freut sich immer wahnsinnig wenn ich komme. Ich habe schon jeden Tag wenn ich ins Tierheim komm angst das er Interessenten hat oder schon vermittelt ist!

Ich kann aber eigentlich keinen Hund haben da ich selber nur mit meiner Mutter zusammen lebe und noch schulpflichtig bin. Unser Hund lebt bei meinem Vater doch der ist vor kurzem weit weg gezogen!!!!!!!! Außerdem Haben wir zwei Katzen!

Ich bin gerade dabei zu versuchen meine Mutter von ihm zu überzeugen doch das kann dauern bis dahin ist Drago bestimmt vermittelt! Ich weiß auch nicht ob 5 Stunden allein am Tag nicht zu viel sind ! ich meine er ist ja schon älter und auch nicht der Typ von Hund der da groß jammern würde!

Was soll ich jetzt machen ich lieb ihn doch soooo meinen Drago!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meinst du das Stuttgarter Tierheim ??

Das kannst du nur du alleine zusammen mit deiner Mutti entscheiden !

Ich drücke euch die Daumen, daß ihr die richtige Entscheidung treffen werdet !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Awina,

schon der Gedanke dem kleinen eine Chance zu geben finde ich absolut super!!! =)

Frag doch deinen Chef ob du ihn zur Arbeit mitnehmen dürftest??!!

Dann bleibt nur noch die Mama,die Du bearbeiten musst

:yes:

Liebe Grüsse,

Kristina & Kysha

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dasselbe Problem hatte ich auch! Teddy kam ins Tierheim, Mitte Juli 2008, ich mich unsterblich in ihn verliebt, hab dort nämlich genau wie du ehrenamtlich gearbeitet (bin mit den Hunden raus und so) und hatte auch jedesmal wenn er Interessenten hatte gehofft dass sie doch wieder abspringen, gemein eigentlich, weil das ja ganz gut ist! Er hatte oft Interessenten hat aber nie Glück gehabt. Obwohl im Endeffekt doch, weil er ja so doch bei mir gelandet ist!

Ich hab mir seit ich denken kann einen Hund gewünscht, habe sogar ne Pro und Contra Liste gemacht um meine Eltern zu überzeugen, bin dann noch öfter ins Tierheim um mit ihm zu gehen um meinen Eltern meinen Ernst zu beweisen, hab auch Bilder von ihm in dem ganzen Haus aufgehängt und meine Mama mit ins Tierheim geschleppt, dass sie "nur mal mitkommt und mit ihm rausgeht" , ...

Meine Mühe hat sich gelohnt und am 12. Februar 2009 haben wir ihn abgeholt!!! Es hat lange gedauert und ich hab echt Glück gehabt!

Du musst dich nur immer beeilen, weil man ja diesen Druck der vermittlung im Nacken hat, nachher kann es zu spät sein!

Daumen und Pfoten sind ganz fest gedrückt!

Und keine Angst solang der Hund keine Trennungsangst hat sind 5 Stunden nicht weiter schlimm! Da schlafen die Hunde eh meistens, wenn sie alleine sind.

Was für ein Mix ist er denn und wie alt? Bekommen wir ein Foto? ;)

Viel Erfolg!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Klar bekommst du ein Foto er ist 4 Jahre alt und ein Setter Münsterländer mix. Leider ist er nicht ganz gesund! Wir vermuten einen grauer Star und er hat Hüftbrobleme!

post-8238-1406413275,09_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich schließe mich den andern voll und ganz an. Ein Tierheimhund ist etwas ganz tolles. Für mich käme nur ein Tierschutzhund in Frage. Die Mama kriegst Du schon überzeugt.

Viel Glück. Bildschön die kleine Maus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie bei uns.

Oh überzeuge deine Mutter. Ich habe das auch geschafft. Und 5 Stunden sind doch völlig in Ordnung! Unsere ist auch 5 Stunden alleine. Hoffe du schaffst das. Ich drücke dir echt die Daumen. Wenn du noch Fragen hast, dann kannst du mir auch ne PN schicken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir gehen Heute nochmal mit ihm gassi ich hoffe so meine Mutter erkennt was er führ ein toller Hund ist! Zeig euch danach alle Bilder!!!!! Ich hoofe auch auf Unterstützung von seiten des Tierheimtiems zu überzeugung meiner Mutter! Achso des isch übrigens des Tierheimfilderstadt Kennt des jemand?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das schaffst du schon, halt uns auf dem Laufenden!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Mutter versteht jetzt schon wie sehr ich ihn mag! doch trotzdem ist er einfach nicht ihr Hund. Sie bleibt hart!!!:no: Jetzt hoffe ich noch auf unterstützung der anderen mitarbeiter! Ih habe nur wannsinnige Angst das er vermittelt wird bevor ich meine Mutter überzeugt habe! Eigentlich wollte ich es heute den anderen Mittarbeitern sagen( in der HOffnung das sie ein Auge auf ihn haben werden) doch meine Mutter geisterte immer hinter mir her! Und wenn ich es in ihrer gegenwart gesagt hätte Hätte sie wohl ganz auf sturr geschaltet!

Er hat sich total gefreut als ich in die Box kam! Das gasssigehen war sehr schön da er nun auftaut und auch eimal ein Stück an der Flexi vorläuft und sich für seine Umwelt interessiert!

Hier noch einige Fotos!

post-8238-1406413279,69_thumb.jpg

post-8238-1406413279,76_thumb.jpg

post-8238-1406413279,87_thumb.jpg

post-8238-1406413279,95_thumb.jpg

post-8238-1406413280_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.