Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
BobbysLaika

Nö, also jetzt ist es vorbei mit nett sein! Toller Tag!

Empfohlene Beiträge

Hallo,

also langsam reicht mir das. Ich laufe mit Laikachen an der Leine vom Acker zurück zu unserer Wohnung. Da kommen wir an einer Kirche vorbei mit so einem Vorplatz.

Ich sehe "kleiner Hund, vllt 4 kg schwer, Ohne Leine." Ich hab Laika schon zu mir geholt, dass sie Fuß laufen soll, kommt das kleine Hündchen angerannt und bellt und kläfft was das Zeug hält.

Richtig Bösartig!!

Laika hat ja vor allem Angst, was sie anbellt, also habe ich sie hinter mich gebracht. Ich schau auf, kommt das Frauchen, schaut Laika an und sagt: ARMER HUND, darf nicht mal spielen!!!

Boah, ich meinte dann nur: Mein Hund darf spielen, mit Erzogenen Hunden. Und wenn man keine ahnung von Hunden hat, dann sollte man sich besser keine Anschaffen und sie solle sich mal eine HUndeleine zu legen!

Da blubbert sie nur noch rum, wie unhöflich ich bin... Ja klar :wall::wall::wall:

Ich höre das Ständig hier.. Mein armer Hund der nix darf.

Ja natürlich lasse ich sie nicht von der Leine ab, wenn der andere Hund aggressiv reagiert. :think: :think: :think:

Ich gehe mit Laika jeden Tag mind. eine Stunde aufm Feld spielen.

Na vllt sollte ich doch langsam den Tierschutz rufen? Hund der sich pudelwohl fühlt in Gefahr, weil er nicht spielen kann!!

so das musste ich einfach mal schreiben.

Liebe grüße

Jenny

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hihi,

das kenn ich nur zugut.

Mein alter Hund hat sich nicht mit anderen Hunden verstanden und deswegen war ich immer diejenige die gemault hat wenn andere Hunde unangeleint zu meinem stürmten, dann war nämlich meine ganze Arbeit immer wieder futsch.

Meine jetzige will mit allem und jedem spielen, aber ich lass sie ja nicht gleich zu jedem hin. Hier sind dann auch immer Leute die meinen einfach mal alle laufen lassen. Und letztens hatte mein Lina ein Problem am Bein und ich wollte nicht das sie tobt, hatte sie an der Leine kommt eine die ich von meinem alten Hund her noch kenn mit ihrem Hund und ich rief, bitte anleinen, meiner ist krank und möchte nicht spielen.

Da meint die: Es gibt auch Besitzer die ihren Hund krank machen. :???

Ja alles klar.

Solche Leute muss man nicht verstehen

Sabine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Jenny,

das kenn ich auch Bellen ist Ben völlig suspekt , da er selber kaum bellt geht er meist ins Meiden.

Dann kommen auch oft die Fragen ob er denn so ängstlich ist und nicht spielen will oder darf, das Problem ist nur das er schnell auftaut und mit seinen 6 Monaten 22 Kilo hat , sehr robust ist und die mutigen Beller innerhalb von Minuten "fertig" gespielt hat , wobei er nie böse oder aggressiv wird. Beim nächsten mal überlegen sich Herrchen oder Frauchen das 2mal ob sie ihre mutigen , leinenlosen Kläffer nicht doch lieber anleinen. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo!

nicht ärgern - das lohnt sich nicht! Ich bin auch so eine schlimme Hundebesitzerin die ihren Hunden keinen Spaß gönnt. Habe ja keine Ahnung von Hunden und sollte mir doch lieber Kanninchen halten!

Meine Hunde sind wirklich arm dran müssen sie doch gehorchen und dürfen fast nie mit anderen Hunden spielen (weil es hier fast nur unerzogene Hund gibt). Zudem durchlaufen meine Hunde ja einen "militärischen Drill" und dürfen ja garkeine Hunde sein! Schlimmes Leben haben meine Hunde...tz tz tz.

Das muss ich mir immer wieder anhören. Oft denke ich es ist nur der Neid der anderen Hundebesitzer weil ihre Hunde sich einen Dreck um sie scheren und machen was sie wollen.

Meine kann ich zuverlässig in jeder Situation abrufen bzw. stoppen - auch wenn mal ein Kanninchen aufspringt! Ist mir viel mehr wert als die Meinung irgendwelcher Hundehalter die denken stundenlanges Gassigehen wäre eine tolle Auslastung für ihren Hund.

Jedem das Seine.....

LG,

Karen mit Bonny + Isa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Och Mensch..

Aber ich bin auch so eine böse Hundehalterin, weil mein Hund angeleint im Park laufen muss. Das arme, arme Tierchen. ;)

Viele von denen, die den armen Hund aber immer bemitleiden, kommen eben nie weiter als bis in diesen Park und weiter draußen im Feld/Wald, wo auch mein Schnuffi dann ohne Leine geht, trifft man diese Leute nicht mehr. Geht mir aber mittlerweile ziemlich am A*** vorbei, solange mein Schnuffitier nicht wieder halbtot gebissen wird, von so einem Tutnix.

Lass dich nich ärgern!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Karen,

mit dem armen Hund der stramm stehen muß das kenne ich auch, Ben hat zu hören ob mit oder ohne Leine. Mund und Nase sind mir offen stehen geblieben als ein älteres Pärchen auf Rädern , ich ging mit Ben rechts ,ihn auf der linken Seite wollte nach links in den Weg einbiegen, hatte die Beiden aber schon gesehen und meinen Hund neben mir in`s Sitz gebracht da kam dann , " Wir fahren auch hier rum damit der arme Hund nicht stramm stehen muß ." Ich war echt sprachlos. :???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mach Dir nix draus, mein Hund wird von mir auch tyrannisiert :D :D :D . Darf an der Straße, egal ob viele oder wenige Autos, weder von der Leine noch darf er mit Nachbarhunden spielen :Oo .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi Karen, :winken:

nicht zu vergessen, dass Du dresierte Affen hast! :D

Oder wie war das? hihi

LG Chyle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

na wenigstens geht es mir nicht allein so.

aber normal ist das nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

nicht zu vergessen, dass Du dresierte Affen hast! :D

LG Chyle

Ja genau....der Spruch war der Hammer! Guckt mir doch eine Vereins"kameradin" beim Training zu und sagt "neeeee....ich mit meinen dressierten Affen - das wäre nicht ihr Fall". Nun...im ungekehrten Fall würde mir das auch nicht gefallen :D

LG,

Karen mit Bonny + Isa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.