Jump to content

Schön, dass Du hier bist!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
chrise007

Hündin verwechselt Baby mit Artgenossen

Empfohlene Beiträge

Hallo...weiß gar nicht so recht wie ich das beschreiben,bzw erkären soll.

also eine hündin nicky (3 jahre alt) verträgt sich echt total klasse mit meiner tochter (1,5 jahre alt) die beiden spielen super ball holen oder so und auch sonst gibt es keine probleme

aber heute weiß ich nicht was in meinen hund gefahren ist,sie hat meine tochter bestiegen :o und auch ... naja halt sich bewegt.dabei haben sie davor die ganze zeit gespielt und auf einmal dann sowas??

ich war ganz entsetzt und habe sie auch gleich auf ihre decke geschickt,aber warum macht sie sowas?

das hat sie noch nie gemacht und ich kannte es bishr auch nur von rüden.

ich habe mal in meinen schlauen büchern :) nachgelesen,aber davon stand da auch nix...

hoffe ihr könnt mir weiter helfen damit sowas nicht nochmal passiert.

Liebe grüße chrise

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist eine Dominanzgeste, hat mit Sexualität in diesem Fall nichts zu tun

(oder wird sie gerade heiß?)

Also unterbinden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Würde es auch auf jeden Fall unterbinden, da hast du schon richtig gehandelt indem du es abgebrochen hast.

Es kann sich um eine Übersprungshandlung handeln, manche Hunde (übrigens auch Hündinnen) machen das um sich abzureagieren. :Oo

Vielleicht will sie aber auch ihre Stellung (die sie meint zu haben) unterstreichen. :Oo

Was es auch ist, sofort unterbinden, Hund auf seinen Platz schicken, Spiel vorbei.

LG Elke ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jeder Hund, ob Rüde oder Hündin, sieht ein Kind, das noch nicht in die Pubertät gekommen ist, als Rang niedrigeren an. Deine Hündin zeigt deiner Tochter, dass sie über ihr steht. Auf jeden Fall musst du das unterbinden und vor allem die Beiden nie alleine lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.