Jump to content

Schön, dass Du hier bist!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
gast

Chihuahua Augentropfen verabreichen klappt gar nicht

Empfohlene Beiträge

Hallo!

Mein chiwelpe hat ne Bindehautentzündung (zum Glück nich so schwer) und ich hab Augentropfen vom Tierarzt bekommen, die soll ich 3 x täglich tropfen.

Leider klappt das gar nicht.

Beim Tierarzt ging er auch total ab, als der ihm in die Augen schauen wollte, Angstjaulen/beißen.

Ähnliches Problem beim Tropfen. Geht nur manchmal wenn ich ihn überrumpel wenn er grad aufwacht und auf der Seite geschlafen hat. Leider tut er dies nicht 3 x am Tag...

Heute hab ichs nur einma geschaft.

Kennt ihr irgendwelche Tricks?

Oder ne Idee, wie ich ihm beibringe still zu halten????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi Schlumpfi

lies mal hier da hat Ulrike sehr schön beschrieben, wie man die Tropfen in den Hund bringen kann. Versuch es mal so wie sie es beschreibt.

Am Besten ist es aber immer noch, wenn man das alles zu zweit macht. Also ein Helferlein wäre noch super.

e015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn es gar nicht geht, dann rede mit Deinem TA. Manchmal gibt es das Medikament auch als Salbe, das macht sich alleine besser als Tropfen.

Ich mache wirklich drei Kreuze, dass wir mit einer Katze gesegnet sind, die ohne groß zu mucken Augentropfen, Salben, Augenabstriche, uvm. über sich ergehen lässt. Die sitzt selbst beim Tierarzt ohne festhalten auf dem Tisch.

Ich könnte Dir jetzt Tricks nennen, wie in Handtuch wickeln usw. - aber ich halte nichts von solchen Vergewaltigungsaktionen. Wie gesagt, wenn es gar nicht geht, hol Dir Augensalbe, das ist einfacher.

Viel Glück, die Übung macht den Meister.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke, leider hilft mir das auch nicht weiter.

Festhalten geht nicht, Hund ist zu klein und er fängt dann mit Angstbeißen/Schnappen an und er is so klein dass er immer schneller ist.

Zu zweit kriegt er dann den riesen Aufreganfall.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tierarzt hat mir schon extra Augentropfen und nich Salbe gegeben, weil er meinte, dass ginge einfacher, weils nur ein Tropfen is, den man auch von etwas weiter weg rein tun kann...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.