Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
aussieleonie

Chinchilla-Nachwuchs! Bitte Tipps

Empfohlene Beiträge

Wir haben ja seit kurzem Chinchillas. Zwei Mädels.

Tja, und Hermine hat noch drei Untermieter mitgebracht.

Gestern Abend sind sie im Käfig rumgesaust.

Heute Abend gibt es Bilder von den Kleinen. Wir waren erst mal nur total überrascht.

Hat jemand Erfahrung mit Chinchilla Nachwuchs?

Ich habe gelesen, bei mehr wie zwei Babys soll man die Mama unterstützen,

indem man Dosenmilch mit Wasser mischt und den Kleinen mit einer Pipette einflößt.

LG Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kann zwar nicht unterstützen, aber möchte gerne Herzlichen Glühstrumpf sagen!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke Heidi!

Wir sind immer noch ganz überrascht! Naja, jetzt brauchen wir entweder einen zweiten Käfig oder einen doppelt so großen. Je nach Geschlecht der Dreien.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das nenne ich doch mal eine Überraschun! Wünsche euch alles Gute!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sicher das es Mädels sind? Ansonsten Nachwuchs früh kastrieren,..dann kan die Famlie zusammenbleiben.

Und glückwunsch zum zuwachs! =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlichen Glückwunsch!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu,

na dann mal herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs.

Unverhofft kommt oft :)

Ob das allerdings mit der Dosenmilch und dem Wasser sone gute Lösung ist, möcht ich bezweifeln.

Hast Du mal beim Tierarzt angerufen, was er empfiehlt. Oder im Tierheim, die kennen sich auch gut aus wenn es darum geht Tiere aufzuziehen oder aufzupeppeln.

Ich hoffe Ihr bekommt noch ein paar gute Tipps.

e015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir haben damals unsere Meerschweinchen Babys mit Katzenaufzuchtsmilch oder nur Katzenmilch auf gepäppelt das war damals der Tipp vomTierarzt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Werde mal unseren Tierarzt anrufen.

Danke, auf die Idee bin ich natürlich nicht gekommen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bitte bitte keine ursache freu mich schon auf die Bilder

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.