Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

🐶  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
vicky.ranzinger

American Bulldog-Rüde gesucht

Empfohlene Beiträge

Hallo.

Wir suchen noch einen amBu Rüden bis 6 Monate. Kann uns jemand weiterhelfen?

Liebe Grüße,

Vicky

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Guten Morgen,

ihr sucht solch einen Rüden zum Decken, hab ich das richtig verstanden oder wollt ihr einen bei euch aufnehmen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
... bis 6 Monate.

Wohl nicht zum decken :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kinderschändung? *grummmel*

Wo sind wir hier?Vermehrerbörse? grrr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hab es auch so verstanden zum Decken :think: :think:

Das ist doch noch viel zu jung für sowas also meiner ist auch 6 Monate alt hat aber bis jetzt noch kein sexuelles interesse an Hündinen gezeigt:) :)

Ab wann machen sie das den ???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab mal so ein wenig rumgeschnüffelt, welche Beiträge du schreibst....nimms mir nicht übel, ich selbst habe einen Ambull, ein schwieriger Hund der mich schon ne Menge Geld u. Nerven gekostet hat. Er kam aus einer Privatzucht, die nicht wirklich gut ausgesucht war. Ja ich war dumm ich kannte mich in der Szene eben noch nicht aus.

Wenn du dich auskennen würdest u. Ahnung hättest, würdest du nicht in einem "normalen" Hundeforum nach einen Ambull-Rüden suchen um eine Zucht aufzubauen.

Ich betone nochmal, nimms mir nicht übel, aber beschäftige dich bitte mit der Zucht eines Ambulls, wende dich an Leute die Ahnung haben, Namenhafte Züchter, gute Züchter, geh auf Shows und unterhalte dich mit Leuten.....tu mir und den Ambullbesitzern da draußen, die wie ich genug Scheiße am Backen haben, wegen Fehlzucht, den Gefallen und beschäftige dich erstmal mit der Rasse.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gehört das nicht eigentlich in eine andere Kategorie :think: Tja und zum Thema züchten , da haben meine Vorredner schon was zu geschrieben :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Ihr lieben.

Schön daß Ihr mit Humor antwortet.

Alle bis auf "Zwergili". Was bitte schön soll das denn :???

Ich habe seit über 20 Jahren Hunde. Mischlinge wie auch verschiedene Rassen. Immer 2 oder 3 auf einmal. Es waren einige dabei, die ich nie wieder kaufen würde und auch nicht weiterempfehlen. :wall: Aber ich würde niemals auf die Idee kommen, in ein Hundeforum zu gehen und einem Besitzer einer dieser Rassen zu schreiben, daß er einen Fehler begeht, wenn er weiterzüchten will. Und ihm zu unterstellen, sich nicht kundig gemacht zu haben. :motz: Mein Mann und ich züchten seit 10 Jahren Vögel aller Art. Mit sehr großem Erfolg. Alle haben Freiflug in unseren Volieren. Die Paare finden selber zusammen. Schließlich weiß die Natur am besten, was gut ist und was nicht. Und falls 2 doch mal nicht zusammenpassen, regelt die Natur dies von ganz alleine. :( Es ist immer traurig, aber sinnvoll. Und so haben wir sehr gute Ergebnisse und Erfolge. Denn die Jungen, die erwachsen werden, sind absolut gesund und machen den Besitzer viel Freude. Und auch hier hatten wir viel gelesen, hinterfragt und gelernt. So wie jetzt bei den Hunden auch.

Wieso wird automatisch angenommen, ich würde die 2 Hunde aufeinander losgehen lassen, ohne mich schlau zu machen? Ich will einen Rüden, für den Fall das alles paßt und ich, nach über 20 Jahren, endlich Hunde züchten kann. Doch das liegt noch in ziemlicher Ferne. Blue ist 13 Monate alt. Sie hat noch keinen Wesenstest und keine Gesundheitsprüfung, bzw. Röntgenkontrolle. Wie gesagt. Es wäre ein Traum. Aber der kann natürlich auch nicht in Erfüllung gehen, falls irgendwas nicht stimmt. Aber das hat nicht damit zu tun, daß wir jetzt einen Rüden suchen. Unser Boxer Max ist jetzt schon 10 Jahre alt und in keinem besonders guten, gesundheitlichen Zustand mehr. Er hat seit 5 Jahren Hautkrebs und ein extrem schwaches Herz. Er wird immer müder und steht nur noch auf, wenn es nötig ist. Spazieren gehen ist schon sehr anstrengend, darum sind es mit ihm eher kurze Gänge. Da wir aber auch unsere Hunde immer zu zweit haben, um ihnen das Spielverhalten zu ermöglichen, daß sie von Natur aus haben, wollen wir jetzt einen jungen Rüden für die Blue, damit sie wieder jemanden zum Spielen hat. FALLS dann alles gut läuft und FALLS beide Hunde gesund sind, wäre es toll, wenn dann Welpen kommen würden. =) Aber falls es aus irgendwelchen Gründen nicht so sein sollte, haben wir einfach nur wieder 2 Hunde, die zu unserer Familie gehören.

So. Ich hoffe das reicht als Erklärung. Außerdem finde ich jetzt nicht wirklich, daß ein privates Forum der falsche Ort ist, nach einem Hund zu suchen. Leute, die Ihre Hunde lieben, gehen in so ein Forum. Und daher wird auch der eine oder andere Züchter dabei sein. Leute, die gerne züchten. Weil sie ihre Hunderasse lieben. Genauso wie ihre Hunde. Hier in diesem Forum findet man Liebe für alle Rassen, und nicht nur Werbung für den jeweiligen Zwinger. :respekt: Wir sind Gleichgesinnte. Ein Züchter, der hier Mitglied ist, ist kein Vermehrer. Die machen sich nicht solche Mühe um Ihre Euros zu verdienen.

Darum kam ich hierher.

Liebe Grüße, Vicky :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Uff,

zur Hundezucht gehört aber etwas mehr, als eine "Zucht" bei Vögeln, die sich vermehren dürfen, wie sie lustig sind.

Wenn ein korrekter Hundezüchter sich einen Rüden sucht, dann ja wohl an erster Stelle einmal passend zum Stammbaum der Hündin. Und nach diversen Gesundheitlichen Aspekten und Wesensmerkmalen.

Deine Hündin hat ja nun gerade in Bezug auf ihr Wesen so einige Defizite, wie anfängliche Postings von dir beschrieben haben.

Mit solch einem Hund sollte man nicht züchten.

Ein Züchter, der hier Mitglied ist, ist kein Vermehrer.

Liebe Grüße, Vicky

Oh, leider tauchen auch hier im Forum genügend Vermehrer auf

gruß

sabine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.