Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

🐶  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Angel1981

Wie das Blatt sich wendet ...

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

jetzt mache ich mit Angel doch die Begleithundeprüfung ;) !

War am Anfang ja ein starker Gegner dieser Prüfung aber ich möchte mit Angel Vielseitigkeitssport machen und dafür benötigt man die Begleithundeprüfung ...

Übe mit Angel jetzt viel, Sie hört ja schon gut aber für die Prüfung muss ja alles perfekt sein oder ? Ist die Prüfung wirklich so schwer oder macht man sich umsonst die Nerven kaputt

:Oo ? Hab eh leider Prüfungsangst :Oo !

Hat Jemand ein Tipp für Fuß laufen ohne Leine ?

Angel ist sehr aufmerksam aber ohne Lecker läuft Sie eine Zeit lang neben mir her und dann wird der Abstand immer größer, ich klopfe dann immer an meinem Bein und sage Fuß, bin ich so auf dem richtigen Weg ?

Liebe Grüsse & Danke schon mal für die Tipps !!!

Gruß

Susanne :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo, :winken:

ich hab nur einen einzigen Tipp auf Lager:

"Mach dir und deinem Hundchen keinen Stress, denn das ganze soll doch Spass machen"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Hund von meiner Tante ist bei der Prüfung abgehaun, hat sich genüsslich in irgendeinem Dreckloch gewälzt und sie haben trotzdem bestanden.

Ich glaube das ist ein schlimmeres Vergehen als nicht perfekt Fuß zu laufen.

Viel Spaß beim Training und dann viel Glück!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu Susanne,

bei mir isses genau umgekehrt *lol*: Eigentlich wollte ich gerne die BH machen ("nur für mich").. aber mittlerweile bin ich nicht mehr sicher, ob es den "Stress" wert ist...

Ich werde spätestens in einem Jahr eine RH Prüfung inkl. UO Prüfung laufen müssen, aber ich bin sicher das wir diese UO Prüfung auch jetzt schon hinbekommen würden...

Was die BH angeht bin ich mir da aber gar nicht so sicher ob wir jemals stressfrei ans Ziel kommen werden.. das liegt aber an mir.. bin manchmal einfach ein bissl zu "ehrgeizig" und auch ungeduldig und baue dadurch (unnötig) Druck auf.. so ist Lernen für den Hund natürlich auch nicht so gut möglich.. der Hund ist gestresst und ich genervt... :Oo

Also ich mache es im Moment so, das ich weiterhin auf den Hundeplatz gehe und mich auf die BH im Herbst "vorbereite", mir dabei aber völlig offen lasse ob ich letztlich auch antreten werde (ich "muss" ja zum Glück nicht :D )

Kann Dir also leider keine konkreten Trainings-Tipps geben...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja denke mal die Prüfung wird auch kein Spaß machen zumindestens für mich nicht :( aber VPG gibts ja nicht ohne diese Prüfung oder ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann drücke ich Euch mal fest die Daumen.

Wenn Du sie im "Freilauf Fuss" etwas schneller machen willst, dann versuche es mal mit

schnellen Tempowechseln und Richtungswechseln.

Oder mit einem Ball. Wenn sie etwas zurückfällt, wirf einen Ball nach vorne und hebe gleichzeitig

das Fusskommando auf.

Wenn gar nichts hilft, Leberwurst unter die Fingernägel ;):D oder die Hand mit alten

Sardinen einreiben :zunge: Aber das ist natürlich schummeln :whistle:mund

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Dann drücke ich Euch mal fest die Daumen.

Wenn Du sie im "Freilauf Fuss" etwas schneller machen willst, dann versuche es mal mit

schnellen Tempowechseln und Richtungswechseln.

Oder mit einem Ball. Wenn sie etwas zurückfällt, wirf einen Ball nach vorne und hebe gleichzeitig

das Fusskommando auf.

Wenn gar nichts hilft, Leberwurst unter die Fingernägel ;):D oder die Hand mit alten

Sardinen einreiben :zunge: Aber das ist natürlich schummeln :whistle:mund

Na was du da wieder für Tipps gibts Susa :kaffee: Habe es mit meiner Schäfihündin damals ähnlich gemacht. Am Tag der BH hatte ich Leberwurst innen an den linken Ärmel geschmiert und Madame lief wie ne Eins :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bau langsam auf und steigere dann die Konzentration.

Der Hund muss immer denken, gleich kommt was... über längere Strecken funzt das wunderbar aber du musst das langsam aufbauen..

Von leberwurst am Ärmel halte ich nicht viel....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ich würde mir da auch keinen Stress machen, allerdings auch keinen Hund durchkommen lassen der abhaut und sich wälzt, das ist absoluter ungehorsam oder Stressabbau wenn zu früh zu viel verlangt wird.

Mal nicht korrekt Fuss laufen gibt Punktabzüge, aber auf volle Punktzahl zielt Deine Prüfung ja nicht ab, also keine Angst.

Mogeln mit Futter verstecken find ich auch nicht gut, entweder Hund und Mensch sind so weit oder eben nicht.

Sabine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

also wenn du weiter VPG machen willst - sollte die BH schon gut sein.

Du brauchst ne gute Freifolge also bau das jetzt sauber auf, das ist die halbe Miete.

lg

Revanche

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.