Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
irena

Beagle Emmi hat schon soooo viel gelernt und Frauchen auch !

Empfohlene Beiträge

Als ich auf dieses Forum gestossen bin, war ich dem Wahnsinn schon recht nahe . :motz:

Ich hatte Emmi damals als Pflegehund vom Tierschutz übernommen und nicht im Traum

damit gerechnet was mich erwartet !

Emmi war ein völlig unerzogener 14 Monate alter Beagle, die ihr Leben bis Dato nur im Bad der

letzten Vorbesitzer ( vier waren es wohl insgesamt ) verbracht hatte.

Sie kannte nicht mal die einfachsten Grundkommandos,

sie war nicht Stubenrein und blieb nicht alleine ohne Zerstöranfälle,

sie konnte nicht an der Leine laufen,

sie ging durch jeden Zaun ,

sie ließ sich nicht abrufen und reagierte auf keine Ansprache,

und und und...........

Sie war der erste Pflegi, wo ich echt kurz davor war aufzugeben !

Aber ,dank auch der vielen Tipps, die ich hier bekommen habe,

haben wir doch schon einiges geschafft !

Emmi kann inzwischen Sitz, Platz, Komm her, Halt, Lauf, Pfui .

Sie darf sich frei im Garten bewegen ohne das man Angst haben muß das sie ausbüxt

und läßt sich aus fast jeder Situation abrufen.

Sie bleibt schon mal 2 Stunden alleine ohne Unfug zumachen.

Sie läuft super an der Schleppleine und reagiert auch draußen schon ganz gut auf Kommandos.

Tagsüber ist sie absolut stubenrein.

Sie ist insgesamt viel ruhiger und ausgeglichener, selbst Seppel kommt mit dem Wirbelwind

ganz gut klar, der hatte ja anfangs so seine Probleme mit ihr.

Aber inzwischen können sie sogar schon richtig miteinander toben und spielen.

Wir haben natürlich noch viele Baustellen.

Wir müssen noch lernen das die Schleppleine irgendwann zu ende ist,wenn wir ein Reh o.ä.

gesehen haben und nicht ne halbe Stunde hinterher keifen.

Wir müssen noch lernen das wir nachts nicht in die Küche pullern oder sch......

Das wir unbeobachtet nicht auf dem Tisch sitzen,

das wir draußen nicht alles fressen was gut riecht.

das nicht jeder Mensch oder Hund, der bei uns vorbei läuft, ein potentieller Spielkamerad ist,

und man sich wie ein wildgewordener Handfeger aufführen muß wenn der einfach weiter läuft.

Na ja und noch so ein paar Kleinigkeiten :D

Wir arbeiten dran !

Übrigens ist Emmi kein Pflegehund mehr , sie bleibt bei uns !!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Das freut mich total zu hören, dass Emmi bei euch bleibt :klatsch::respekt:

Und wie ich finde hast du schon viel mit ihr geschafft und riesem Fortschritte gemacht =)=)=)

Ich freu mich so, dass du ihr eine Chance gibst und du kannst stolz auf dich sein

Liebe Grüße

Sabrina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tja, Irena! Dann gratuliere ich Dir mal recht herzlich zu eurem Beagletier und nehme dich feierlich in den Club der Pflegestellenversager auf! :D

Bei mir zog Anfang Januar auch ein Beaglechen ein und am Dienstag habe ich seinen Schutzvertrag unterschrieben. :) Somit bin ich ebenfalls ein Pflegestellenversager! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich bin ja eigentlich Pflegestelle für Omi und Opihunde, die normalerweise eh nicht mehr

in die Vermittlung gehen und auch fast alle bei uns bis zu ihrem Tod geblieben sind.

Oder aber die "Aussichtslosen" landen bei mir,

Seppel war auch so einer, den wollte einfach keiner haben.

Dabei ist aus dem ein Superhund geworden, wenns auch fast 3 Jahre gedauert hat :D

Ja und Emmi ist mir so ans Herz gewachsen ........

Mir würde echt was fehlen wenn sie nicht mehr da wäre.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na das nenne ich mal Erfolg auf der ganzen Linie :respekt::respekt:

Toll, das Emmi bei Euch ein so schönes zuhause gefunden hat :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach wie schön, daß es Euch "Versager" gibt!

Eure ehemaligen Pflegis werden es Euch,ich mein auch Tatjana, danken, daß sie endlich am Ziel angekommen sind.

Sicher nicht am Ziel, was das Lernen angeht, aber Zuhause !

:kuss: (für jeden einen ;) )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke euch ihr Mutmacher ! :kuss:

Und ja Moorteufelchen ,manchmal ist es sehr positiv ein Versager zu sein. :D

(zumindest für den Hund :zunge: )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.