Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
campina

Lobis hat sehr stark tränende Augen

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Hej hej

Und da kommt er schon der zweite Gesundheitsthread in kurzer Zeit, aber ich hab noch mal eine Frage und vielleicht hat ja einer von euch Erfahrung mit meinem Problem.

Als wir heute bei Tierartzt wegen Lobis Pfote waren, habe ich gleich mal wegen ihrer tränenden Augen nachgefragt. Fast täglich mache ich ihre Augen an den Seiten mit einem Tuch sauber und sie sondert immer wieder neu so ein Sekret ab, was dann auch etwas antrocknet.

Der Tierarzt sagt soweit ist das noch ncith schlimm, aber man muss aufpassen. Er hat mir jetzt eine Salbe gegeben für 10 Tage und ich soll mit Kochsalz spülen (?, das habe ich nicht ganz verstanden ( sprachlich konnte nicht auf deutsch reden), weiß jemand was gemeint sein könnte?

Hat jemand auch ähnliche Probleme mit seinem Hund? Kann ich noch mehr machen oder kann man die Sekretion der Flüssigkeit evt. verringern?

Danke für Tipps und Hilfe

Liebe Grüße

Sabrina

PS: das mit den tränenden Augen hat sie schon von Welpenalter an

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich glaube, dass die Augen ständig "überlaufen" kann auch der Fall sein, wenn der Tränen-Nasengang verstopft/ zu eng ist...dann läuft die Tränenflüssigkeit nicht mehr über die Nase ab und wird nicht abgeschluckt..und irgendwo muss sie ja hin :Oo

Oh man, deiner Kleinen Gute Besserung!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hoffe, Ihr bekommt das auch schnell in den Griff!

Zum "Salz" weißte ja schon Bescheid! ;):D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hoffe, Ihr bekommt das auch schnell in den Griff!

Zum "Salz" weißte ja schon Bescheid! ;):D

:zunge: Ja danke Ute :) Ich frag morgen in der Apotheke nach. Weißt du zufällig wie man das spült das Auge?

Kann man die Kochsalzlösung gleich anwenden oder muss man da noch was beachten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich glaube, dass die Augen ständig "überlaufen" kann auch der Fall sein, wenn der Tränen-Nasengang verstopft/ zu eng ist...dann läuft die Tränenflüssigkeit nicht mehr über die Nase ab und wird nicht abgeschluckt..und irgendwo muss sie ja hin :Oo

Oh man, deiner Kleinen Gute Besserung!!

So was ähnliches hat der Tierarzt heute auch angedeutet oder zumindest hat er was von Spülen erzählt wenn die Salbe nciht hilft. Hoff ja wir bekommen das in den Griff.

Zur Zeit häuft Lobis ein paar kleine Wehwechen an :(

Eventuell ist es auch ein rassespezifisches Problem? Ich bin der Meinung das die Dandies die ich gesehen habe das Fell unter dem Auge immer verfärbt und leicht verklebt ist. Ich nehme an auf Grund dieses Problems?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auf jedenfall muss die isotonisch (also "körperidentisch") sein - aber wie man das spült wüßte ich jetzt auch nicht!

Mit 'ner Spritze (auch ohne Nadel klar) wäre mir das am Auge zu riskant, vielleicht ein Wattepad nass machen und über das Auge reiben oder dadrüber ausdrücken?

Hat vielleicht jemand anders Erfahrung mit! Knuddel die Süße mal!! :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist geknuddelt!

Ja wenn jemand noch wüsste wie ich die Augen spülen könnte wäre super!

Das müsste jetzt noch in die Überschrift des Threads :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu Cousinchen :winken::D ,

ist es bei Euch sehr windig? Mir fällt es nämlich bei meinem Oppa immer auf, das sein Auge mehr sabbert, wenn wir Sturm haben, oder eben starken Wind. Ich denke das könnte damit zusammenhängen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Cousinchen :winken::winken:

Ne windig ist es nicht sooft. Klat manchmal schon, aber sie hat das schon seit dem Welpenalter :???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Pai hat eine Zeitlang immer Matsch im Auge gehabt und auch richtig rote Augen - Bindehautentzuendung. Das hat er dann an Lu weiter gegeben.

Der Tierarzt hat mit Tetramy-dingsi gegeben (Tschuldigung Name vergessen). Bei ihm kam es noch zwei mal wieder. Ich hatte die Salbe nicht lange genug benutzt.

Nun ist es weg. Aber selten hat er doch noch mal matschige Augen, naemlich wenn er mal wieder wie ein Wilder durch den Wald getobt ist und dann nicht aufpasst wo er langrennt und 10 Tonnen Dreck im Auge hat ... :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.