Jump to content

Schön, dass Du uns gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Netty59

Was meinen unsere HD-erfahrenen User zu den Bildern?

Empfohlene Beiträge

Hallo Fories,

will Euch mal zeigen, wie die Vina steht. Achtet bitte auf das rechte Bein, habe alle Fotos

von der rechten Seite aufgenommen.

post-5762-1406413315,65_thumb.jpg

post-5762-1406413315,68_thumb.jpg

post-5762-1406413315,71_thumb.jpg

post-5762-1406413315,73_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:think:

Ich hab beim Lesen der Überschrift gedacht, wir bekommen Röntgen-Bilder zu sehen...

Auf normalen Bildern erkenn ich persönlich da mal gar nix...

Könntest Du ein Video einstellen, wo sie geht, trabt und rennt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Heidi,

von aussen kann man da überhaupt nichts sagen...seufz...

Manche Hunde stehen einfach Mist und da ist gar nichts, andere stehen Top und haben schwere HD.

Bei Aias sieht man so auch nichts....beim Laufen vielleicht etwas steif in der Hinterhand, aber wer es nicht weiß und auch keine Ahnung hat, der sieht das nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was ist die genaue Frage des Threads?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich weiss nicht, so wie der Wuffel steht, könnte man es denken. Aber,aber,....es kann auch nur eine momentane schlechte Haltung sein. Für mich schwer, so was einzuschätzen. Was meint der Tierarzt ?

L.G.Trautchen und die Fellgetiere

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vina steht doch ganz beschi****.

Schonhaltung rechts und zieht den Rücken leicht hoch. Hatte die Bilder meiner TÄ

auch rübergeschickt und sie meinte, daß Vina deutlich Schmerzen zeigt.

Vina bekommt Medis. Werde mal versuchen ob ich ihr Röntgenbild hier eingestellt

bekomme.

Wollte wissen ob "erfahrene HD-Hundehalter" die Bilder in der gleichen Weise interpretieren.

Mehrere Meinungen sind ja immer besser.

Übrigens Vina ist erst im Februar 7 Jahre geworden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde auch, dass man gut sehen kann, dass sie Schmerzen hat. Allerdings hätte ich im ersten Moment eher auf Schmerzen in der Wirbelsäule getippt.

HD sieht man mMn am ehesten beim Laufen. Vielleicht machst Du nochmal ein Video?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich seh nur, dass rechts eindeutig entlastet. Dadurch aber auf die Schwere der HD und der Schmerzen zu schließen, ist doch eigentlich unmöglich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ganz ehrlich??? Meine Gedanken gehen schon in Richtung HD. Das zeigt auch der hintere Teil. Und ich denke mal auch, dass sie irgendwie Schmerzen hat. Das Alter spielt wohl keine Rolle, das ist ein Zuchtproblem, sollte es wirklich so sein. Hier an meiner Arbeitsstelle geht immer ein Schäferhundjunge vorbei, der ist erst 3 Jahre, aber der geht extrem hinten runter. Dagegen steht Dein wuffel noch waagerecht, wenn man das so ausdrücken darf.

Ich drücke Dir und der Fellnase Die Daumen, dass sich alles in eine andere Richtung verkehrt, sie aus einem anderen Grund diese Haltung einnimmt. :kuss::kuss:

Aber mich würde auch mal interessieren, was denn erfahrenen Hundehalter dazu sagen.

LG Trautchen und die Fellgetiere

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist sie denn mal geröngt worden?

Oder werden nur Schmerzmittel verabreicht? :???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.