Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
gast

Wer kennt Contra Zeck?

Empfohlene Beiträge

Halli Hallo,

Maxi war heute beim Hundefrisör. Leider war es nötig, da sie ständig Zecken hat und ich es unter dem schönen langen Fell nie sehen konnte.

Prompt hat die Frisörin auch eine Zecke an der Schnauze gefunden.

Ich habe Ihr erzählt, daß ich Frontline benutze, aber leider trotzdem immer wieder Zecken auf Maxi landen.

Daraufhin hat sie mir ContraZeck mitgegeben, eine natürliche Ungezieferabwehr.

Sie sagt zwar selbst, daß sie Frontline benutzt, aber ich könnte es ja mal probieren. Ausserdem sei es auf natürlicher Basis und somit auch für meine Kinder nicht so gefährlich wenn sie damit in Verbindung kommen.

Contra Zeck ist ein Spray, das ca. alle 4 Wochen aufgeprüht und einmassiert wird.

Mehr steht leider nicht drauf. Doch die Inhaltsstoffe, alles irgendwelche Pflanzen.

Wer von Euch kennt das und hat es schon mal probiert?

Im Anhang mal zwei Bilder von Maxi, vorher und nachher :Oo

post-5055-1406413316,6_thumb.jpg

post-5055-1406413316,63_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ui, das ist ja ne Verwandlung, sieht ja glatt einen Kilo schlanker aus :D

Contra Zeck kenn ich bisher noch nicht, hab auch noch nie was davon gehört.

Ich benutze auch Frontline und hab irgendwie das Gefühl, dass es dieses Jahr gar nichts hilft, obwohl ich damit eigentlich immer gut zurecht kam.

Ich glaube die Zeckenbiester werden jedes Jahr hartnäckiger!!! :(

Naja ich drück dir die Daumen, dass Contar Zeck hilft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi

ich hab Dir mal einen Link rausgesucht, wo das Mittel beschrieben wird.

Kontra Zeck

Hier noch das Testurteil von Stiftung Warentest Link :)

Also schlecht ist es mit Sicherheit nicht, aber es wirkt wohl nicht vier Wochen am Stück. Ich würde den Hund vor jedem Gassigang damit einsprühen.

e015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
gefunden.

Ich habe Ihr erzählt, daß ich Frontline benutze, aber leider trotzdem immer wieder Zecken auf Maxi landen.

Ich benutze auch Frontline und hab irgendwie das Gefühl, dass es dieses Jahr gar nichts hilft, obwohl ich damit eigentlich immer gut zurecht kam.

Bei uns nützt es auch überhaupt nicht. Werde wohl bald auf Scalibor umsteigen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Scalibor sind Halsbänder????

Die will ich halt gar nicht, wegen meiner Kinder und den Aquarien.

Oder ist das was anderes?

@Muck

danke. Ich wusste gar nicht, dass das auch für Menschen ist. Allerdings sieht meines ganz anders aus, es ist extra für Haustiere. Da ist ein Hund drauf und es steht auch drauf, daß ich mein Haustier damit einsprühen soll. Von KIndern fern halten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

ich habe gerade auch einen neuen Versuch gestartet, nachdem das "Preventic" gar nichts gebracht hat und Hund jeden Tag 4 - 5 Zecken hatte.

Und zwar habe ich von Neudorf " Zeckenschutzspray" gekauft. Das hat den gleichen Wirkstoff wie das Kontra Zeck, Lavandinöl. Allerdings verspricht es nur 6 Stunden Wirksamkeit.

Seit 2 Tagen probiere ich es jetzt aus, und ich habe den Eindruck, dass es schon etwas hilft.

Allerdings findet mein Hund das Eingesprühe furchtbar!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi Vinemy

ich hab da gar nicht drauf geachtet, ob das jetzt für Menschen ist oder nicht, sorry.

Ich hab das halt als Ergebnis rausbekommen. Was steht denn bei Deinem für ein Wirkstoff drauf?

Ich finde das für Tiere leider im Netz nicht :(

e015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Puh, also leg ich doch mal los, ich dachte ich käme drumherum ;-)

Inhaltsstoffe: Aqua, Polysorbate 20, Cymbopogon Martinii, Rsmarinus Officinalis, Eugenia Caryophillus, Coroton Eluteria, Lavandula Hyrida, Pogostenom Cablin, Cymbopogon Nardus, Melaleuca Alternifolia, Eukalyptus Globolus, Mintha Piperita, Dead Sea Salt.

Puh, geschafft!

Also im wesentlichen Wasser, Meersalz und diverse Pflanzen die ich z.T. aus der Homöopathie kenne.

Gruß

Melanie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Scalibor sind Halsbänder????

Jop ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Puh, also leg ich doch mal los, ich dachte ich käme drumherum ;-)

Inhaltsstoffe: Aqua, Polysorbate 20, Cymbopogon Martinii, Rsmarinus Officinalis, Eugenia Caryophillus, Coroton Eluteria, Lavandula Hyrida, Pogostenom Cablin, Cymbopogon Nardus, Melaleuca Alternifolia, Eukalyptus Globolus, Mintha Piperita, Dead Sea Salt.

Puh, geschafft!

Also im wesentlichen Wasser, Meersalz und diverse Pflanzen die ich z.T. aus der Homöopathie kenne.

Gruß

Melanie

Sind nur konzentrierter, so daß die STOFFE wirken ;)!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.