Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Pfoten drauf

Unsere Crazy ist auch gegangen...

Empfohlene Beiträge

Unsere Crazy ist gestern unserer Donna gefolgt... :heul: :heul: :heul:

Innerhalb einem Monat hat sich mein geliebtes Rudel von 3 auf 1en Hund verringert. Ich hätte nicht gedacht, dass es so schnell gehen würde.

Am Tag zuvor ist Crazy noch auf der Wiese "gerannt". Mit ihren 14,5 Jahren sah das schon ziemlich witzig aus... Und jetzt ist sie auch nicht mehr da.

Ich habe ihr immer versprochen, dass ich sie erlöse, wenn der Körper nicht mehr mitmacht...

Vorgestern in der Nacht war noch alles in Ordnung. Als ich gestern aufgestanden bin, ist sie schon stark geschwankt und konnte sich beim Schütteln fast nicht mehr halten. Ich dachte erst, der Tag zuvor und das Wetter waren einfach zu viel. Ich habe dafür gesorgt, dass sie die Treppe nicht mehr alleine hoch kann und meine Nachbarin vormittags kurz schauen geht.

Als ich Mittags von der Arbeit nach Hause kam, lag sie immer noch auf der Couch (wo ich sie noch raufgehoben habe). Sie wollte mich begrüßen, wußte aber nicht, wie sie runter kommen sollte. Den Kopf hat sie ganz komisch schief gehalten. Also hob ich sie runter und setzte sie auf dem Teppich ab. Sie ging noch irgendwie schwankend raus und hat ihre Geschäfte erledigt. Ich konnte es kaum mit ansehen. Selbst die Schwelle der Balkontür konnte sie nur mit großer Mühe überwinden.

Also packte ich sie ins Auto und bin zu einer Freundin gefahren. Sie gab mir aber auch keine Hoffnungen mehr. Ich wußte, es war vorbei. Ich rief meine Tierärztin an und konnte natürlich sofort kommen. Ich weiß nicht wie, aber ich schaffte es heil anzukommen. Wir haben meine Crazy dann im Kofferraum erlöst. Eine erneute Strapaze wollten wir ihr nicht zumuten. Es ging alles ganz schnell...

Und jetzt? Im Hause ist alles sehr ruhig geworden... Nicht, dass meine alten Damen viel Lärm gemacht haben, aber es ist ruhig und leer. Sie fehlen mir beide unheimlich!

Crazy folgt jetzt Donna über die Regenbogenbrücke. Sie werden sich bald wieder sehen und nicht alleine sein.

Ich bin froh und dankbar, dass sie mein Leben bereichert und schöner gemacht haben. Ich werde sie nie vergessen.

:holy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ohne viele Worte: :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das tut mir so leid. Fühl dich mal gedrückt :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das tut mir unheimlich Leid! :holy: Behalte sie in guter Erinnerung! Alles Liebe!:knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Liebe Jana,

fühl dich umarmt.

Meine aufrichtige Anteilnahme...Ich musste meine Schäferhündin Mitte November letzten Jahres gehen lassen und für sie entscheiden...Das kam auch so plötzlich, aber ich konnte ihr nicht mehr zu helfen, ich wusste nicht, dass sie so schwer krank war, weil ich ihr nie etwas angemerkt hatte...

Crazy wünsch ich eine gute Reise ins Regenbogenland, wo sie wieder mit Donna zusammensein kann und meine Senta treffen wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gute Reise Crazy :kuss:

Und Euch wünsche ich ganz viel Kraft für die anstehende Zeit :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh nein ist das traurig :(

Ich h030.gif Dich mal

e015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

tut mir so leid..!!!Viel Kraft!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Jana,

das tut mir unheimlich leid, dass das jetzt so schnell ging :(

Ist sicher sehr hart für dich, aber du hast zwei Mäuse gehabt, die beide wirklich ein hohes Alter erreicht haben. Das ist ein Geschenk.

Ich denke fest an dich und wenn du magst können wir heute abend oder so mal telefonieren.

Ich wünsch dir alles Liebe und drück dich ganz feste...

deine Kira

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

smilie_tra_192.gif

Ich wünsche deiner Maus eine gute Reise und dir viel Kraft!!!

Ich drück dich ganz doll :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.