Jump to content
Hundeforum Der Hund
Lana+Jassy

Welpe frisst sehr wenig und NUR Trockenfutter!

Empfohlene Beiträge

Hallo nochmal, ich hoffe ich habe jetzt die richtige Auswahl getroffen..

Wie bereits geschrieben habe ich meine Hündin seit Freitag (heute ist der 3. Tag).

Sie hat von Anfang an nicht viel gefressen, was ich mit der Nervosität verbunden habe...

frisch weg vom Wurf, neue Umgebung usw.

Das Problem ist folgendes:

WENN sie frisst, dann sind es vielleicht 2 Bröckchen vom Trockenfutter u dieses nimmt sie mit auf Ihre Decke.

Dann ist Ende.

Das Nassfutter rührt sie gar nicht an.

Ich habe von der Dame, von der ich sie hab, das Futter mitgenommen.

Nennt sich Pure u ist anscheinend sehr gut ohne salz oder dergleichen....

Aber das "Nassfutter" ignoriert sie. Sie frisst dann lieber gar nichts.

Und wie gesagt, es kann doch nicht normal sein, dass sie so wenig isst?

Was kann ich machen? Bin ratlos! :???

PS: das gleiche Futter bekam sie auch schon vorher!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo!

Nur Trockenfutter zu fressen wäre völlig ok...

Hast Du sie schon dem Tierarzt vorgestellt? Ist sie gesund?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hallo!

Nur Trockenfutter zu fressen wäre völlig ok...

Hast Du sie schon dem Tierarzt vorgestellt? Ist sie gesund?

Ich gehe morgen zum Tierarzt.

Habe sie erst seit Freitag u wollte sie noch nicht gleich dem Schock unterziehen ...

"Neues Frauchen u noch ein böser Tierarzt" ;)

Aber sie scheint putzmunter... ok sie schläft viel, aber wenn wir raus gehen bekommt sie nicht genug vom Schnüffeln u hüpfen... steht auf Löwenzahn ;)

In der Wohnung spielt sie auch gerne... Sehe also.. außer dem Futter keine Anzeichen, dass sie nicht gesund wäre?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Wie oft fütterst Du sie am Tag? Nimmt oder bekommt sie Leckerchen? Wie viel?

Wo ist ihr Futterplatz?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Wie oft fütterst Du sie am Tag? Nimmt oder bekommt sie Leckerchen? Wie viel?

Wo ist ihr Futterplatz?

gestern hab ich sie in der Früh vor dem Gassi gehen (um halb 6 ... jaaaa sehr sehr früh ;) nach nur 4 Stunden Schlaf :) ) dann nochmal um 12 , um 5 u nochmals um ca 9 uhr...

aber sie nimmt sich nur wie gesagt 2-3 Bröckchen...

Mit den Leckerli gehe ich sparsam um, da sie davon Durchfall bekommt.

Gestern bekam sie ca 4 Mini Stückchen!

gestern zb. hat sie 2 mal ihr "Geschäft" verrichtet, ganz normal u nicht flüssig oder so, dabei denke ich mir, wo sie das her nimmt?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

aso.... Futterplatz ist in der Küche...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gib ihr doch ihr Futter als Leckerchen. Vielleicht "schmeckt es dann besser"! ;)

Möglicherweise ist ihr der Futterplatz nicht "sicher" genug...steht der Napf an einer "geschützten" Stelle?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gib ihr doch ihr Futter als Leckerchen. Vielleicht "schmeckt es dann besser"! ;)

Möglicherweise ist ihr der Futterplatz nicht "sicher" genug...steht der Napf an einer "geschützten" Stelle?

hab in der Küche ne couch stehen u daneben steht ihr Futternapf...

Hmm ich denke sicher?

soll ich ihn eher öffentlich stellen? oder dass sie sich dabei "verstecken" kann?

Das Trockenfutter als Leckerchen.... gute Idee... dann hört sich das mit dem Durchfall auch auf :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Geschützt wäre vielleicht ein Platz unter dem Tisch...in einer Hundebox oder Ähnliches...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

OK Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.